traditionelles Gericht

  • Ein gegrillter, sardischer Spieß aus Innereien namens Cordula

    Cordula ist ein typisch sardisches Gericht aus Ziegen-, Lamm- oder Schweinefleisch und wird vor allem an Feiertagen aufgetischt. Alle Innereien des Tieres werden verwendet und kunstvoll auf einen Spieß geknotet. Das ist für Nicht-Sarden natürlich...

Anzeige