FYI.

This story is over 5 years old.

Immer dieses Internet!

Warum reitet dieses Wiesel auf einem Specht?

Ist das Foto echt? Wie ist das möglich? Sind die beiden befreundet, und brechen sie gerade zu einem großen Abenteuer auf? Wir wissen die Antwort.
03 März 2015, 4:06pm

Seit heute früh geht ein Bild auf Twitter herum, das uns alle in Aufregung versetzt: Das Bild eines Wiesels, das auf dem Rücken eines Spechts reitet:

Via — Tobias Jobke (@beat_der_90er)3. März 2015

Das zugegebenermaßen ziemlich einzigartige Bild sorgt jetzt schon für mehr Aufregung als alles seit dem Kleid (auch wenn das erst letzten Freitag war—das Internet vergisst schnell), und es hat auch nicht lange gedauert, bis die Photoshopper sich des ganzen angenommen haben:

First the internet put Putin on the back of that weasel bird hitchhiker. Then the internet added a storm trooper. — Hend (@LibyaLiberty)3. März 2015

Aber das Bild wirft auch Fragen auf. Fragen wie: Ist das echt? Wie ist das möglich? Sind die beiden befreundet, und brechen sie gerade zu einem großen Abenteuer auf?

Zur ersten Frage: Ja, das ist wirklich echt. Zum Glück hat ein amerikanisches Magazin den Fotografen ausfindig gemacht, der dann auch die anderen beiden Fragen beantworten konnte: Offenbar sprang das Wiesel den am Boden nach Insekten suchenden Specht an, um ihn zu fressen, erzählte Martin Le-May dem Magazin Slate. Offensichtlich hatte das Wiesel sich etwas übernommen, denn der Specht flog einfach los. Die beiden Tiere erreichten ungefähr eine höhe von 10 Metern, dann landete der Specht, befreite sich von dem Wiesel und flog endgültig davon.

Auch wenn die beiden also keine besten Freunde sind: Wir sollten Martin Le-May dankbar für dieses schöne Bild sein. Und Putin sollten wir natürlich auch immer dankbar sein. Das ist einfach besser für die Gesundheit.