Das beste Musikvideo der Welt

"Alien" von Die Antwoord ist heute das beste Musikvideo der Welt und aller anderen Planeten

Wer sich schon immer gefragt hat, was für Wiegenlieder Yolandi ihrer Tochter früher vorgesungen haben mag, hat hier die Antwoord – und außerdem einen Gastauftritt der inzwischen 12-Jährigen.

Eigentlich könnte jedes Musikvideo von Die Antwoord genauso gut zu einem Spielfilm ausgedehnt werden. Drehbuch, Requisiten, Maske, Postproduktion, Kostüm – das Maß an Kreativität, Qualität und Liebe fürs Detail, das Yolandi Visser und Ninja in ihre Videos stecken, ist atemberaubend. Die neueste Videoauskopplung "Alien" aus ihren letzten Album Mount Ninja and da Nice Time Kid ist ein weiteres Musterbeispiel dafür.

Anzeige

"Alien" entführt uns in eine düstere Welt, die gleichermaßen gruselig wie schön ist. Donny Darko-Gefühle kicken in. Statt eines unheimlichen Hasen, sehen wir einen Hybriden aus Mensch und Insekt; verletzlich, unschuldig und trotzdem stark. Es ist Yolandis Geschichte der ewigen Außenseiterin. Vom gehänselten, unsicheren Alien, das schließlich zurückschlägt, beziehungsweise in diesem Falle zubeißt und so schließlich zum vollendeten Menschen wird – im Video dargestellt durch ihre gemeinsame Tochter mit Ninja, Sixteen Jones. Ein Meisterwerk – die drei und alles, was sie machen.

**

Folgt Noisey Austria bei Facebook, Instagram und Twitter.

Noisey Schweiz auf Facebook, Instagram & Spotify.

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf Noisey DE.