Anzeige
Zero Waste

Video: So entstehen aus nur einem Fisch gleich drei Gerichte

Der legendäre Sushi-Meister Masa Takayama zeigt uns, wie er bei sich zu Hause kocht – und wie dabei nichts im Müll landet.

von Munchies Staff
28 Dezember 2018, 5:00am

Masa Takayama war der erste japanische Koch, der mit einem in den USA befindlichen Restaurant drei Michelin-Sterne einheimsen konnte. Jetzt demonstriert er uns, wie er bei sich zu Hause kocht und mit nur einem Fisch gleich drei Gerichte zaubert. Der Trick: keinen Abfall verursachen und wirklich jeden Teil des Tieres nutzen – selbst die Knochen und den Kopf. Dafür wendet Takayama verschiedene Techniken an. Als Bonus erklärt uns der Koch zudem, warum man Ponzu-Soße niemals im Laden kaufen sollte.

Folge MUNCHIES auf Facebook und Instagram.