Possessed: Modern Day Exorcisms

Der Vormarsch des "Santa Muerte"-Kults und der Dämonenaustreibung in Mexiko

Wir sind nach Mexico City gereist, um dort einer Exorzismus-Zeremonie beizuwohnen und mit Leuten zu sprechen, die laut eigener Aussage vom Teufel besessen waren.
3.10.16

In ganz Mexiko sagen sich Millionen Gläubige von der katholischen Kirche los und konzentrieren sich mit ihrem Glauben stattdessen auf Santa Muerte, die Schutzheilige der Außenseiter und die Personifikation des Todes. Viele religiöse Führungspersönlichkeiten sind der Meinung, dass diese neue Bewegung noch mehr Gewalt in den Straßen zur Folge hat und deswegen auch immer mehr Leute vom Teufel besessen sind.

Um den Zusammenhang zwischen dem Santa-Muerte-Kult und modernen Exorzismus-Praktiken besser zu verstehen, sind wir nach Mexico City gereist, um uns dort mit dem Pastor und Exorzisten Hugo Alverez sowie mit Menschen, die laut eigener Aussage besessen waren, zu treffen.