kündigung

3.5.19

Leiharbeiter fliegt bei BMW raus, nachdem er Rassismus kritisiert hat

Der Betriebsrat kann Ronny F.s Vorwürfe nicht bestätigen und seine Zeitarbeitsfirma will ihn aus anderen Gründen gekündigt haben. Vor dem Münchner Arbeitsgericht bekam er dennoch Recht.

11.7.17
1.13.16

Doggy Bi wurde aus ihrer Wohnung geworfen, weil sie „Sex-Filme“ dreht

Mit ihrer YouTube-Pornoparodie erregte Luna Love jede Menge Aufmerksamkeit, jetzt wurde ihr wegen „gewerblicher Tätigkeit" und „lautstarken Sexszenen" gekündigt. Ist das rechtens?

7.29.15

Das Grüne Kreuz hat einen traumatisierten Mitarbeiter gekündigt

Der Rettungssanitäter war von der Grazer Amokfahrt im Juni traumatisiert. Weil er deshalb nicht arbeiten kann, wurde der Mann vom Grünen Kreuz gekündigt.

Anzeige