niederlande

arbeit

Vom Partycleaner zum Tatortreiniger: Dieser 29-Jährige wischt auch die schlimmsten Überreste auf

"Ich habe kein Problem mit Blut und Dreck. Aber diese extreme Einsamkeit und Traurigkeit, das berührt mich wirklich."
Gwen van der Zwan
vor 2 Tagen
Borders

Wie Parkplatznot die niederländische Drogenpolitik veränderte

Nicht nur in Wien ist die Parkplatz-Situation ein wirklich großes Thema.
Thijs Roes
8.6.19
Party

Polen feiern so hart, dass sie damit sogar das Partyleben in der niederländischen Provinz retten

Sie können anscheinend überall feiern. Tagsüber schuften sie auf den Obstplantagen, nachts lassen sie es in Dorfdiscos krachen. Wir waren einen Abend lang im "Shuffle" mit dabei.
Lisa Lotens
8.1.19
Drogen

Wie ein 22-Jähriger zum professionellen DMT-Koch wurde

Chemie hatte Willem in der Schule abgewählt, trotzdem produzierte er in seiner Küche jahrelang halluzinogene Drogen im großen Stil.
Eric Borghuis
1.31.19
Fotos

Dieser Fotografie-Student schmuggelt sich in Fotos seiner Idole – nackt

In einigen der Porträts spielt Vinny Vlemmix eine zentrale Rolle, in anderen muss man ihn suchen. Aber er ist immer da – und hat nie etwas an.
Vinny Vlemmix
1.10.19
Marihuana

Neues Ziel für Kiffer-Touristen: Luxemburg will Cannabis legalisieren

Es wäre das erste europäische Land, das Gras vollständig freigibt.
VICE Staff
12.3.18
Sex

Was ich als lesbische Escort-Dame gelernt habe

"Heterofrauen wollen beim ersten Mal oft alles auf einmal ausprobieren."
Velvet
8.16.18
Drogen

MDMA-Produzenten kippen tonnenweise Giftmüll in Naturschutzgebiete

Jedes Jahr landen in den Niederlanden Chemieabfälle aus der Drogenproduktion in Wäldern, auf Feldern und im Abwasser. Und es lässt sich kaum etwas dagegen tun.
Tom Kiel
8.2.18
Urlaub

Menschen erzählen die schlimmsten Dinge, die sie in Amsterdam angestellt haben

"Ich wurde dermaßen kuschelbedürftig, dass ich einem Mann über die Glatze streichelte. Wie sich herausstellte, waren er und seine Kumpels Ajax-Hooligans."
VICE Staff
6.5.18
Verbrechen

In Rotterdam kann man vielleicht bald wegen Designer-Kleidung verhaftet werden

Wenn du nicht beweisen kannst, dass du dein teures Outfit rechtmäßig erworben hast, können Polizisten es konfiszieren. Junge Rotterdamer erzählen, wie sie die neue Maßnahme finden.
Victor van Drielen
1.22.18
Motherboard

Das Leben mit dieser Postleitzahl ist die Hölle auf Erden

Zehn ungebetene Pakete pro Tag, Pimmelwitze und immer mal wieder wird der Strom abgeschaltet: Willkommen im Spam-Haus.
Nikki van der Westen
12.29.17
Foto

Fotos von den halbnackten Einwohnern Rotterdams – aber über den Status Quo der Menschheit

Von Menschen in Birnenkostümen bis zu freiliegenden Genitalien im Club: Otto Snoek schafft absurde und zeitlose Suchbilder seiner Heimatstadt.
Otto Snoek
12.4.17
0106