Anzeige
Frühstück

Würstchen im Pancake-Schlafrock

Würstchen umhüllt von einem fantastisch fluffigen Pancakes und serviert mit Ahornsirup – denn auch Würstchen wollen sanft gebettet sein.

von Chris Ying
15 April 2016, 3:00pm

Im Hotel meiner Träume bringt mir ein Butler eine ganze Schachtel mit köstlichen Würstchen, eingerollt wie Zigarren in goldbraunen Pfannkuchen, und eine riesige Schüssel mit warmem Ahornsirup an den Pool.

Portionen: 4

Zutaten

130 g Mehl
1 Esslöffel brauner Zucker
2 Teelöffel Backpulver
½ Teelöffel Salz
240 ml Vollmilch
1 Ei
1 Teelöffel Vanilleextrakt
4 Esslöffel Butter
8 kleine Würstchen
Ahornsirup zum Servieren

Zubereitung

1. Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer Schüssel vermischen. Milch, Ei und Vanilleextrakt in einer separaten Schüssel verquirlen. Beides beiseitestellen.

2. In einer großen Pfanne einen Esslöffel Butter bei mittlerer Flamme zum Schmelzen bringen und die Würstchen darin schön braun anbraten, circa 7 bis 8 Minuten. Würstchen auf einem Teller beiseitestellen und Pfanne auswischen.

3. In derselben Pfanne 2 Esslöffel Butter bei geringer Hitze schmelzen, dann in die Milch-Ei-Mischung geben. Gut verrühren und die Masse dann zur Mehlmischung geben. Nicht zu stark verrühren, kleine Klümpchen sind vollkommen OK.

4. Den letzten Esslöffel Butter in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Jetzt heißt es schnell sein: Teig mit einer mittelgroßen Kelle in die Pfanne geben (circa 60 ml) und zu einem Kreis verstreichen. Davon so viele in die Pfanne geben, wie Platz ist. Aufpassen, dass die Pancakes nicht verbrennen. Wenn sich am Rand kleine Bläschen bilden, circa nach 4 Minuten, wenden. Noch weitere 2 bis 3 Minuten braten, bis sie in der Mitte leicht hochgehen und die Unterseite goldbraun ist. Pancakes auf einen Teller geben und den restlichen Teig verarbeiten.

5. Die Würstchen in die Pancakes einwickeln und mit Ahornsirup servieren.

Aus The Wurst of Lucky Peach. Copyright © 2016 Lucky Peach, LLC. Fotos © 2016 Gabriele Stabile. Erschienen bei Clarkson Potter.

Aus Wurst ist einfach Wahnsinn. Weltweit.