Gareth May

Gareth May

  • Der vielleicht beste Job der Welt: Cortador de Jamón

    Als professioneller Schinkenschneider hat Florencio Sanchidrián Schinken zu seinem Beruf und seiner Berufung gemacht. Mit uns hat er über den perfekten Schinken und seine Schnitttechnik gesprochen.

  • Ich habe eine Wahrsagerin gefragt, was wir 2016 essen werden

    Wenn selbst Kim Kardashian ihr Schicksal in die Hände der Psychic Sisters legt, müssten sie doch auch vorhersagen können, was das neue Jahr für die Welt der Foodies bereithält. Das Ergebnis war, nun ja, semi-überzeugend.

  • Wie man im Kriegsgebiet zum Koch wird

    Während des Ersten Golfkriegs wurde Moh Narimanis Heimatstadt Ahvaz evakuiert. Er blieb, um das Haus der Familie zu schützen. Ohne Frauen musste er lernen, wie man kocht. Wie weit ihn das noch bringen würde, hätte er damals nicht geahnt.

  • Schwimmende Farmen gegen die weltweite Nahrungsmittelknappheit

    Mit ihrer Mischung aus Aquakultur, Hydroponik und Photovoltaik könnten „Floating Farms" 365 Tage pro Jahr Nahrungsmittel produzieren, unabhängig von Wasserknappheit, Dürreperioden oder Naturkatastrophen.

  • Der Aufstieg der Hidschāb-Pornos

    In der Sexfilm-Industrie wird das Kopftuch als Requisite immer beliebter. Wir haben uns die Hintergründe genauer angesehen.

  • Warum sind Inzestpornos eigentlich so beliebt?

    Pornos mit Inzestszenarien erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, ist es aber wirklich der Inzest, den die Fans wollen, oder dürstet es den Menschen einfach nur nach immer Extremerem?