Dilek Kolat

News

Der Drogenkonsum in Berliner Clubs soll erstmals wissenschaftlich untersucht werden

Der Senat will seine Drogenpolitik überdenken. Vorher möchte man sich jetzt aber erstmal in den Clubs umhören.
Philipp Kutter
4.24.17
News

10 Mal so viele wie befürchtet: 3.000 Rechte sind durch Berlin marschiert

Was bedeutet der Schulterschluss von Hooligans, Rockern, NPD-Leuten und Pro Deutschland?
Stefan Lauer
3.14.16
News

Die Berliner Politik hat immer noch keine Ahnung, wie sie mit den Flüchtlingsprotesten umgehen soll

Seit 10 Tagen versucht der Senat erfolglos, die Flüchtlinge in der Gürtelstraße auszuhungern. Das ist nicht nur lebensgefährlich, sondern auch ein Armutszeugnis für die deutsche Flüchtlingspolitik.
Jermain Raffington
9.5.14
News

Erst austricksen, dann aushungern—wie der Berliner Innensenator das Flüchtlingsproblem lösen will

Wie Frank Henkel mit dem Flüchtlingsprotest umgeht, zeugt entweder von krasser Inkompetenz—oder von dem Hang, wehrlose Menschen mit Gauner-Methoden über den Tisch zu ziehen.
Matern Boeselager und Jermain Raffington
9.1.14
News

„Die sollten uns einfach alle erschießen“—Die Flüchtlinge, die Politik und die Verzweiflung

Wieder haben Flüchtlinge ein Dach in Berlin besetzt. Schuld daran ist die zynische Berliner Politik, die ihre Verzweiflung unterschätzt hat.
Matern Boeselager
8.28.14
News

Die Flüchtlinge vom Oranienplatz sind zurück—und verzweifelter denn je

Dieselben Flüchtlinge, die im Juni das Angebot des Berliner Senats angenommen und das Protestcamp selbst abgerissen hatten, sollen jetzt aus ihren Unterkünften geworfen werden.
Matern Boeselager
8.25.14