Nik Afanasjew

Wirres Deutschland

Deutsche Reichsbürger-Familie flieht aus der "BRD-GmbH" – und erhält Asyl in Russland

Ihre letzte Nacht als Illegale verbrachte die Familie Griesbach samt Kleinkindern auf einem russischen Polizeirevier. Ihr Feindbild ist das deutsche Jugendamt.
Nik Afanasjew
7.9.19
Fußballweltmeisterschaft

Der DFB soll WM-Fußballerinnen Interviews glattgebügelt haben

Was Kapitänin Alexandra Popp und Torhüterin Almuth Schult wirklich sagen wollen, will ihr Verband anscheinend weder hören noch lesen.
Nik Afanasjew
7.2.19
paintball

Ich habe im polnischen Wald Krieg gespielt, um etwas über rechten Waffenkult zu lernen

"Ich sehe das als Vorbereitung", sagt einer der Teilnehmer. Ein anderer zeigt den Hitlergruß.
Nik Afanasjew
5.15.19
mord

Missbraucht und gepfählt: Der bestialische Mord an Jim Reeves

Zwei Bauarbeiter haben den Ex-Popstar zu Tode gequält, urteilt ein Berliner Gericht. Die Details sind erschreckend. Die Frage nach dem Warum bleibt ungeklärt.
Nik Afanasjew
11.7.18
Kunst

In dieser Berliner Galerie kannst du Sex haben

Die Vorhänge zur Straße sind allerdings nicht dicht. Ein Paar erzählt, wie es im Art-Space die Nacht verbracht hat.
Nik Afanasjew
8.2.18
Fußball-WM 2018

Wie ich mal mit dem russischen Hooligan-Chef Fußball geschaut habe

Ich trank Bier, er Saft. Auch sonst war es anders als erwartet.
Nik Afanasjew
6.19.18
--

Eine Woche an der Berliner Obdachlosen-Uni

Eine 17-Jährige bringt 70-Jährigen Hartz-IV-Empfängern Englisch bei, im Uni-Theater spielen trockene Alkoholiker böser Wolf. Und auch sonst gilt: Der Weg ist das Ziel.
Nik Afanasjew
6.14.18
10 Fragen

10 Fragen an einen Hooligan, die du dich niemals trauen würdest zu stellen

Merkst du, dass du dümmer wirst, wenn du so oft Schläge auf den Kopf kriegst? Gibt es Frauen, die auf Hooligans stehen? Sind alle Hooligans rechtsextrem?
Nik Afanasjew
6.8.18
Fußball-WM 2018

Russland vor der WM: Eine Reise durch ein Land zwischen Volksmärschen und Unterdrückung

Ich traf Kinder in Militäruniform, arbeitslose Aktivisten und Soldaten, die glauben, Flüchtlinge übernähmen Europa. Warum sich das Land trotzdem auf Fußball freut.
Nik Afanasjew
5.24.18
Kriminalfall

Mörder versteckte sein Opfer zehn Jahre in einer Tiefkühltruhe

Der Täter gaukelte vor, der Rentner Heinz N. würde noch leben. Der Staatsanwalt nennt den Mord "eines der grausamsten und abscheulichsten Tötungsverbrechen Berlins".
Nik Afanasjew
4.19.18
Gerichtsprozess

Ein Streichelzoo, eine Ziege mit durchgeschnittener Kehle und zwei geständige Täter

Und trotzdem ist nichts so klar, wie es scheint. Bei einem sehr ungewöhnlichen Prozesstag in Berlin.
Nik Afanasjew
3.29.18
future

Was wir im ersten Start-up-Supermarkt über die Zukunft erfahren

Geröstete Grillen mit Allgäuer-Wildkräuter-Geschmack und lokal-ökologische Abflussreinigung. Ein Berliner Supermarkt zeigt die nächste Eskalatationsstufe des Konsums.
Nik Afanasjew
3.22.18
0102