Suzannah Weiss

Drogen

Darum bekommen einige Menschen noch Jahre später Flashbacks zu Drogentrips

Wände zerfließen, Fahrbahnstreifen werden zu Kaninchen – Wahrnehmungsveränderungen können noch Jahre nach dem Trip auftreten. Experten erklären, wieso das passiert und ob die Rückblenden bedenklich sind.
Suzannah Weiss
12.10.18
Gesundheit

Schlafprobleme: Das kannst du tun, wenn dich deine negativen Gedanken wachhalten

Experten erklären, wie du es schaffst, dich von deinen Sorgen und existenziellen Fragen nicht um den Schlaf bringen zu lassen.
Suzannah Weiss
9.1.18
Verbrechen

Wir haben immer noch eine komplett falsche Vorstellung von mordenden Frauen

"Ein Typ wie Charles Manson sieht für uns aus wie ein klassischer Serienmörder. Frauen machen den Menschen keine Angst, weil sie nicht wie Killer aussehen."
Suzannah Weiss
11.22.17
Broadly

Wann zählt Sex auf MDMA als Vergewaltigung?

Drogen wie MDMA machen offener – auch sexuell. Und es gibt Menschen, die das ausnutzen.
Suzannah Weiss
9.9.17
Drogen

Wann zählt Sex auf MDMA als Vergewaltigung?

Drogen wie MDMA machen offener – auch sexuell. Und es gibt Menschen, die das ausnutzen.
Suzannah Weiss
9.4.17
Broadly

Anatomiebücher haben jahrhundertelang weibliche Genitalien zensiert

Scheinbar ist die Angst vor der Klitoris kein Phänomen des 21. Jahrhunderts.
Suzannah Weiss
5.9.17
Sex

Die wachsende Online-Fangemeinde anonymer Penisfotos

Genau wie One-Night-Stands sind auch Penisfotos etwas, das viel mehr Frauen genießen könnten, wenn es nicht so viele gruselige Männer gäbe, die es ihnen ruinieren.
Suzannah Weiss
3.27.17
Sex

„Platonische“ Liebe in der Warteschleife: Warum wir uns Menschen warmhalten

Ob es nun daran liegt, dass wir schon einen Partner haben oder wir uns einfach momentan keine Beziehung vorstellen können—Back-up-Beziehungen finden größtenteils in unserem Kopf statt und dennoch kommen wir nicht umhin, uns immer wieder zu fragen: Was...
Suzannah Weiss
10.25.16
Feminismus

Schadet der Mainstream-Feminismus der Frauenrechtsbewegung?

Immer mehr Prominente und Marken schmücken sich mit dem Label Feminismus und schlagen daraus Kapital. Wir haben mit Andi Zeisler von der popfeministischen Mediengruppe Bitch Media über die Seiten des Feminismus gesprochen, die nicht ganz so „sexy“ sind.
Suzannah Weiss
5.10.16