bundestag

5 days ago

Diese Sexarbeiterin hat Angst, dass ihr Beruf bald kriminalisiert wird

In Berlin wird zurzeit das sogenannte "Schwedische Modell" diskutiert, das einem Sexkaufverbot gleichkommen würde.

9.12.19

Von "Arschloch" bis "Hurensohn": Die häufigsten Beleidigungen im Bundestag

Alle Reden des Bundestags lassen sich bei 'Zeit Online' jetzt nach Stichworten durchstöbern. War ja klar, was wir als Erstes gesucht haben.

6.21.19

Im Internet gibt es einen Bundestag, der besser ist als unserer

Hier gibt es keine CDU, Drogen sind entkriminalisiert und der Kanzler ist 22 Jahre alt. Warum das simulierte Reddit-Deutschland mehr zu bieten als das echte.

4.6.19

Wegen der AfD darfst du bald nicht mehr mit Armbrust ins Parlament

Denn ja – das durftest du bisher anscheinend.

1.14.19

So unterschwellig rassistisch ist der deutsche Bundestag

Wem antworten die Abgeordneten wohl öfter: Paul Schmidt oder Murat Yilmaz? Ein Duisburger Student hat das herausgefunden.

12.20.18

Wir haben Bundestagsabgeordnete gefragt, welche Handy-Spiele sie im Plenarsaal zocken

"Ich habe mal ausnahmsweise im Plenarsaal 'Subway Surfers' gespielt, wo man als Graffitisprüher über fahrende Züge springen muss." – Fabio De Masi, Linke.

Anzeige
12.14.18

"Divers": Es gibt jetzt ein drittes Geschlecht

Einigen im Bundestag geht das zu weit, anderen nicht weit genug.

12.13.18

So zerlegt Merkel die AfD bei der Regierungsbefragung

"Als Physikerin geht es mir bei Zahlen um die Wahrheit." Merkel: 1 – AfD: 0.

11.12.18

Frauen an die Macht: Wir wollen nicht nur das Wahlrecht – wir wollen regieren

Denn auch nach 100 Jahren Frauenwahlrecht ist die Bundesregierung immer noch ziemlich männlich.

11.12.18

Ein geheimes Strategie-Papier zeigt, wie nervös Merkels Abgang die AfD macht

Die Partei hat einen perfiden Schlachtplan gegen Nachfolge-Kandidaten Friedrich Merz geschrieben.

10.24.18

Warum ich als Abgeordneter keine Zeit habe, dauernd im Parlament zu sitzen

Ein Gastbeitrag von Konstantin Kuhle (FDP), Mitglied des Bundestags.

3.26.18

AfD im Bundestag: Mehr als jeder dritte Abgeordnete offenbar in Facebook-Gruppen mit rassistischer Hetze

Sie wollen Geflüchtete verprügeln und Angela Merkel erschießen: In Facebook-Gruppen verbreiten Nutzer rassistische Hetze. Auch dutzende Accounts, die wohl AfD-Bundestagsabgeordneten gehören, sind dort zum Zeitpunkt einer Motherboard-Analyse Mitglied.

0105