Demokratie

demonstration

Scharfe Schüsse und Wasserwerfer: So gefährlich ist Hongkongs Kampf für Freiheit und Demokratie

"Wenn wir diesen Krieg verlieren, schränkt die Kommunistische Partei Chinas unsere Freiheit und unser Wohlergehen noch weiter ein", sagt ein Demonstrant.
Laurel Chor
8.28.19
Politik

Ein Sudanese erzählt, wie sich das Desinteresse am Leid in seiner Heimat anfühlt

"Für die Medien im Westen ist die Sache ganz weit weg", sagt Tayeb. "Die Aufstände sind für sie etwas, das in jedem Land in Afrika genauso passieren könnte."
Rebecca Baden
6.19.19
The Power and Privilege Issue

Humor und Hashtags: Unsere heutige Protestkultur verdanken wir diesen Studis

"Politik sexy machen" – mit dieser Devise haben die Gründer von Otpor! weltweit schon viel Widerstand entfacht. Wir erklären, warum ihre Strategie aufgeht.
Emma Garland
12.29.18
Im Kino

Diese Doku zeigt, was die Löscharbeiter von Facebook ertragen müssen

Junge Menschen auf den Philippinen schauen die schlimmsten Gewalt-Videos, die man im Internet finden kann. Zwei Deutsche haben sie für den Film "The Cleaners" besucht – und erzählen Motherboard von ihren Begegnungen.
Dennis Kogel
5.16.18
Meinung

Wie Soziale Medien unser Denken verändern und die Demokratie bedrohen

Die sogenannte "Revolution der digitalen Medien" hält nicht das, was der Name verspricht. Plattformen wie Twitter und Facebook schüren Empörung und Angst – und gefährden die Demokratie, analysiert unser Gastautor.
David Golumbia
1.9.18
Fotos

Fotos von Bieren und ihren Besitzern an der Appenzeller Landsgemeinde

An der Landsgemeinde fassen die Appenzeller nicht nur wichtige kantonale Beschlüsse. Sie trinken auch ganz viel Bier.
Ugur Gültekin
5.3.17
Noisey News

Britney Spears hat dafür gesorgt, dass in Israel Wahlen verschoben werden müssen

Die Frau hinter dem Slogan "Geh besser wählen, Bitch" hat jetzt eine wichtige Wahl blockiert.
Lauren O'Neill
4.6.17
Motherboard Homepage

Wie Rechtspopulisten die Sprache instrumentalisieren – und was man dagegen tun kann

Ob "Obergrenze" oder "Umvolkung": Rechtspopulistische Sprache macht sich auch außerhalb von AfD-Parteitagen breit. Wir haben mit einem Linguisten zusammen die Tricks der Populisten analysiert.
Richard Diesing
3.26.17
Populismus

Wie Rechtspopulisten die Sprache instrumentalisieren – und was man dagegen tun kann

Ob „Obergrenze“ oder „Umvolkung“: Rechtspopulistische Sprache macht sich auch außerhalb von AfD-Parteitagen breit. Wir haben mit einem Linguisten zusammen die Tricks der Populisten analysiert.
Richard Diesing
3.23.17
gesellschaft

Warum Empathie schlecht ist

Ein Professor behauptet in seinem neuen Buch, Empathie verstärke Vorurteile, Cliquendenken und Gewalt. Außerdem soll sie mit an Donald Trumps Wahlsieg schuld sein.
Shahirah Majumdar
12.30.16
Politik

Wahlen in aller Welt: Eine Infografik

Wie viele Regierungschefinnen gibt es in den Vereinten Nationen? Seit wann gibt es ein deutsches Wahlrecht? Welches Land hat die meisten Putschversuche? Das und mehr erfährst du hier.
Haisam Hussein
12.15.16
News

Das Schlauste, was wir über Fidel Castro heute gelesen haben

Warum Castro immer vorne im Auto saß und wie er bis kurz vor seinem Tod die Politik Kubas beeinflusste.
VICE Staff
11.26.16
0103