genetik

CRISPR-Cas9

Forscher sind entsetzt über die angebliche Geburt der ersten genmanipulierten Babys

Stolz berichtet ein Forscher in einem YouTube-Video von der Geburt zweier Mädchen, deren Gene verändert wurden. Doch Forscher weltweit äußern sich schockiert über den angeblichen Tabubruch.
Theresa Locker
11.26.18
Verbrechen

Warum diese Familie seit Generationen Kriminelle hervorbringt

Mord, Raubüberfälle und Körperverletzung: Seit den 1920ern wurden rund 60 Mitglieder der Familie Bogle verurteilt oder saßen im Gefängnis.
Seth Ferranti
10.12.18
Science

Chinesische Forscher haben mit Gentechnik ein neues Lebewesen erschaffen

Nein, das Wesen sieht nicht aus wie Frankensteins Monster. Trotzdem hat die neue Spezies eine bizarre Eigenschaft: Sie besitzt nur ein einziges Chromosom, und das ist riesig.
Daniel Oberhaus
8.10.18
Gesundheit

Die Familie, die keinen Schmerz spürt

Hört sich vielleicht gut an, ist es aber nicht.
Shayla Love
7.26.18
Wissenschaft

Die Gentechnik hat eine Grenze durchbrochen: Die ersten Klon-Äffchen sind da

Bisher galten Primaten – und somit auch der Mensch – als nicht klonbar. Wie es chinesischen Forschern nun gelang, zwei genetisch identische Langschwanz-Makaken zu erschaffen.
Daniel Oberhaus
1.26.18
Ewiges Leben

"Wir können gealterte Zellen jünger machen" - Forschern gelingt Erfolg gegen menschliches Altern

Eine neue Studie macht Hoffnung für den Kampf gegen altersbedingte Krankheiten. Doch nicht alle Wissenschaftler teilen die Euphorie um das Telomerase-Enzym.
Kate Lunau
8.2.17
Drogen

Sucht ist das wohl beschissenste Erbe, das es gibt

"Abhängige fallen nicht aus dem Stammbaum, aber weit vom Stamm landen sie auch nicht."
Gray Chapman
6.26.17
genetik

Neue Studie zeigt, dass Gene bei Psychosen eine Rolle spielen können

Ob psychische Erkrankungen nur sozial oder auch genetisch bedingt sind, ist in der Forschung seit Langem eine Streitfrage. Der Fall einer isländischen Familie liefert nun interessante neue Erkenntnisse.
Michael Byrne
6.23.17
Broadly

Die seltene genetische Krankheit, die nur in einer Familie auftritt

Schon seit mehreren Generationen kämpft die Familie von Joselin Linder mit einer namenlosen Krankheit, deren Symptome kein Arzt deuten konnte. Mittlerweile wissen sie: Die Antwort liegt in ihren Genen.
Ilana Masad
3.21.17
Wissenschaft

So schmecken Tomaten vielleicht bald wieder wie richtige Tomaten

Im Fertigsalat oder als traurige Deko zum Schnitzel: Ein Stück wässrige Tomate darf nicht fehlen. Das könnte sich jedoch bald ändern.
Wyatt Marshall
1.31.17
Broadly

Nur mit schlauen Leuten schlafen zu wollen, ist keine „sexuelle Orientierung"

Menschen, die sich selbst als sapiosexuell identifizieren und sagen, dass Intelligenz für sie das wichtigste sexuelle Merkmal ist, sind momentan groß im Kommen. Kritiker sagen dagegen, dass die ganze Bewegung einfach nur prätentiös und schlichtweg...
Steven Blum
12.14.16
Gesundheit

Das Gen, wegen dem sich junge Frauen vorsorglich die Brüste entfernen lassen

Bei Trägerinnen des BRCA-Gens liegt die Wahrscheinlichkeit, im Laufe ihres Lebens an Brustkrebs zu erkranken, bei rund 50 Prozent. Junge Frauen, die das BRCA-Gen in sich tragen, stehen deshalb meist vor einer schwerwiegenden Entscheidung: Sie können...
Molly Oswaks
12.12.16
0105