S.E.T.I.

11.6.17

Warum die Suche nach Aliens und Dunkler Energie immer schwieriger wird

Die Radioteleskopie auf der ganzen Welt steht vor einem ernsthaften Problem. Schuld daran ist eine ganz spezielle Art der Luftverschmutzung.

6.19.17

Neue Erklärung des angeblichen Alien-Signals “Wow!” sorgt für Streit unter Forschern

Ein neues Paper will den Ursprung des außergewöhnlich starken Radiosignals gefunden haben – und löst damit einen astronomischen Shitstorm auf Twitter und Reddit aus.

4.12.17

Der Alienforscher, der seinen Kollegen einen Funkspruch voraus ist

Doug Vakoch versucht mit seinem Team, interstellare Botschaften an Außerirdische zu senden. Doch sein Projekt trifft bei vielen Wissenschaftlern und Experten, darunter Stephen Hawking, auf Kritik.

3.17.17

Was du tun musst, wenn du von Aliens kontaktiert wirst

Der beste Knigge, den dein Heimatplanet für den Umgang mit extraterrestrischen Kontaktaufnahmen zu bieten hat.

3.15.17

Auf der Jagd nach Aliens: Diese Techniken sollen uns den Außerirdischen näher bringen

Nie waren Astrobiologen der Entdeckung von extraterrestrischem Leben näher als heute. Ein Blick auf die vielversprechendsten Ideen und Techniken im Arsenal der SETI-Forscher.

3.7.17

Was wir von Delfinen auf LSD gelernt haben

Auf einen Trip mit Flipper.

Anzeige
9.27.16

Hawking warnt: Lasst die Finger von den Aliens

Eine Kontaktaufnahme mit außerirdischen Zivilisationen könnte böse enden, befürchtet der legendäre Physiker.

8.30.16

Hat ein russisches Teleskop Zeichen für außerirdisches Leben gefunden?

Nein, wahrscheinlich nicht, aber das Teleskop RATAN 600 hat ein sehr starkes Funksignal von dem Stern HD 164595 empfangen, der etwa 95 Lichtjahre entfernt liegt. Oder waren es doch Aliens?

4.13.16

Ein russischer Milliardär will mit Laser-Shuttlen Alpha Centauri erschließen

Stephen Hawking, Mark Zuckerberg und Yuri Milner machen gemeinsame Sache bei der Suche nach Aliens.

4.12.16

Hawking und russischer Milliardär stellen neues Alienjagd-Projekt vor

Der britische Physiker präsentiert der Öffentlichkeit heute um 18:00 aus New York sein „Breakthrough Starshot“-Projekt für die Suche nach außerirdischem Leben.

3.2.16

Wenn wir Aliens finden wollen, sollten wir die suchen, die auch uns suchen

Göttinger Forscher haben eine viel versprechende neue Methode vorgestellt, um endlich Außerirdische zu finden.

9.22.15

Hat Edward Snowden gerade das Fermi-Paradoxon gelöst?

Edward Snowden erklärt einem Astrophysiker, warum wir noch keine Aliens getroffen haben.

0102