Spiritualität

heidentum

Wir waren bei einem Ritual im Wald mit modernen Druiden und Druidinnen

"Viele, die zu uns kommen, haben absurde Vorstellungen und wollen zaubern. Das ist wahnsinnig."
Alexandra Scappaticci-Martin
1.13.19
zukunft

Was herauskam, als mir vier Wahrsagerinnen die Karten legten

Monikas Miene verdüstert sich. Sie sieht "irgendwas mit Organen" und bittet mich, möglichst bald zum Arzt zu gehen.
Marie Trankovits
1.3.19
Natural High

Ich habe versucht, bei einem "Kakao-Dance" high zu werden

Die Kraft des Kakaos fliesst allerdings nicht durch jeden.
Katinka Oppeck
10.2.18
Religion

Wie viele junge Muslime fake ich im Ramadan das Fasten

Ich bin einfach nicht gläubig. Aber das weiß niemand, weil ich Angst vor den Konsequenzen habe.
آبي لوف
5.17.18
Interview

Der Typ, der in 'Alien' vom Alien getötet wird, will echte Aliens gesehen haben

"Ich bin einfach an einem Punkt angekommen, an dem ich es nicht länger für mich behalten kann. Die werden nicht verschwinden."
Noel Ransome
8.2.17
Drogen

Dieser Mann hat in drei Jahren 600 mal DMT geraucht

Das ist häufiger als jeden zweiten Tag. Seine lebensverändernden Erfahrungen hat der Familienvater jetzt in einem Buch festgehalten.
Brendan Scott
7.5.17
esoterik

Mein Besuch bei einem Guru, der Delfine für telepathische Götter hält

Chemtrails sind real, Wolken nichts anderes als gut getarnte Raumschiffe – Aros Crytos glaubt an vieles. Ich habe mit ihm meditiert und meinen spirituellen Delfinfreund kennengelernt.
Eva Sealove
5.8.17
Sexualität

Der G-Punkt als Tor zur Seele: Mein Besuch beim spirituellen Squirting-Workshop

Eine der großen Erkenntnisse: Manche Situationen sind so absurd, dass man sie sich nicht ausdenken kann.
Susanna Freymark
4.13.17
Geburt

Bei diesem Geburtsvorbereitungskurs bringt der Mann das Kind zur Welt

Ich wusste vorher, dass ich nicht sonderlich spirituell bin. Dabei zuzusehen, wie sich erwachsene Männer durch eine imaginäre Geburt stöhnen, sprengte trotzdem all meine Erwartungen.
Elfy Scott
3.31.17
Kunst

Diese Neuinterpretationen klassischer Tarotkarten sind sexy, düster und divers

Eine Gruppe von Kuratorinnen hat über 70 verschiedene Künstler zusammengebracht, die gemeinsam ein modernes, feministisches und vor allem auch diverses Tarot-Deck erschaffen haben, das die mittelalterliche Bildsprache der klassischen Karten in die...
Sirin Kale
1.9.17
Stuff

Menschen mit Ziernarben im Gesicht erklären uns, warum

Weil Scarifications so schmerzhaft sind, haben Body-Mod-Enthusiasten normalerweise einen guten Grund, sich einer solchen Prozedur zu unterziehen.
Lulu Kadhim
11.18.16
Drogen

Backpacker ruinieren mit ihrem Ayahuasca-Tourismus eine jahrtausendealte Kultur

Ayahuasca ist längst zum festen Bestandteil westlicher Konsumkultur geworden. Die Kommerzialisierung des Pflanzensuds stellt die südamerikanischen Ureinwohner vor existenzielle Probleme.
Marina Lopes
11.3.16
0103