Südstaaten

3.25.19

Diese Fotos dokumentieren meine Jagd nach paranormalen Aktivitäten

Seit Jahrzehnten erzählt meine Familie Geistergeschichten von Schritten, die sie im Haus gehört haben. Mit Hilfe von paranormalen Detektiven bin ich der Sache endlich auf den Grund gegangen.

3.10.18

Video: Die Sklaverei-Detektivin der Südstaaten

Die Forscherin Antoinette Harrell deckt eine erschreckende Tatsache auf: In den USA gab es bis in die 1960er Sklaverei.

3.9.18

Bis in die 1960er wurden Schwarze in den USA als Sklaven gehalten

Mae Louise Walls Miller und ihre Familie wurden auf einer Plantage gefangen gehalten, geschlagen, die Frauen vergewaltigt. Vom Ende der Sklaverei 100 Jahre zuvor wussten sie nichts.

2.19.18

Mein Leben als schwarzer Mann mit Albinismus

Jahrelang wurde ich gemobbt und fühlte ich mich nirgends zugehörig. Heute weiß ich: Meine Behinderung ist nicht meine Identität.

7.15.17

Dieser "White Trash"-Südstaatler kämpft für Arbeiter und gegen Vorurteile

Nic Smith ging viral, als er im breitesten Virginia-Dialekt erklärte, warum Fremdenfeindlichkeit so dumm ist. Der junge Sozialist setzt sich für einen vernünftigen Mindestlohn ein und zerstört jedes Redneck-Klischee.

2.9.17

Essen wie ein Football-Profi

Mit den Seattle Seahawks gewann er den Super Bowl XLVIII – heute zeigt uns Earl Thomas, was er isst.

Anzeige
12.15.16

Zwei Unterhaltungen mit 'Mud'-Regisseur Jeff Nichols

Nichols hat einen Ruf als Autor und Regisseur starker Dramen mit Südstaaten-Flair. Wir haben mit ihm über seinen neuen Film 'Loving', die problematische Geschichte der USA und die Zusammenarbeit mit Charakterdarsteller Michael Shannon gesprochen.

11.10.16

Der Sound der Südstaaten

Country-Rap wird oft als musikalische Abscheulichkeit und Cultural Appropriation abgetan. Eine Gruppe von Rappern will das ändern.

10.24.16

Die Gebrüder Muse: Zwei schwarze Jungen mit Albinismus, die als Zirkusfreaks ausgebeutet wurden

In ihrem neuen Buch 'Truevine' erzählt die Journalistin Beth Macy, wie die Mutter der beiden 30 Jahre lang in den rassistischen Südstaaten um ihre Söhne kämpfte—mit Erfolg.

10.6.16

MUNCHIES präsentiert: Die Heimat der Hot Sauce

Matty Matheson besucht die Heimat von Tabasco in Avery Island, Louisiana.

9.18.16

So sieht Texas durch die Augen einer Außenseiterin aus

Die dänische Fotografin Fryd Frydendahl ist zehn Tage durch den Lone Star State gereist.

4.27.16

„Wenn das Leben dir Zitronen gibt“: Eine thematische Analyse von Beyoncés Überraschungsalbum ‚Lemonade‘

Wer ‚Lemonade‘ auf Jay Z's fremdgehen reduziert, macht es sich zu einfach. Wir haben alle Songs und Themen analysiert, die im Laufe des visuellen Albums behandelt werden.

0103