surfen

9.5.17

Eiswellen, Nordlichter und gefrorene Finger – Ein Surftrip am Ende der Welt

"Wir waren mitten im schlimmsten Sturm, den Island in den letzten 25 Jahren gesehen hat." – Chris Burkard über den Film, der das Abenteuer seines Lebens wurde.

5.18.17

Menschen erzählen, wie sie fast gestorben wären

"Ich habe nur an meine Mutter gedacht. Scheisse, das kann ich ihr nicht antun, jetzt sterbe ich hier so kurz vor Zuhause."

2.17.17

Erwachsene erzählen, wann sie sich das letzte Mal in die Hose gemacht haben

"Ich legte mich auf dem Bauch und plötzlich lief die ganze Suppe hoch in Richtung Hals."

8.2.16

Sprayer haben auf einer fahrenden S-Bahn gepicknickt

Irgendwo muss man seinen Rotwein ja trinken.

6.20.16

Ein Surfladen in Zürich – 481 Kilometer entfernt vom nächsten Meer

Surfen ist nicht nur Wassersport, es ist Mentalität, ja sogar Teil des kulturellen Erbes. Jeder Tag auf dem Meer ist anders, jede Welle ist anders. Roman Hartmann importiert dieses Lebensgefühl in die Limmatstadt. Sein "Surfari" war der erste Surfshop...

5.11.16

Die Surrealität einer chinesischen Kreuzfahrt

Für sein aktuellstes Fotoprojekt hat der australische Fotograf den Alltag auf einem chinesischem Kreuzfahrtschiff dokumentiert.

Anzeige
4.16.15

Grinds, Flips und Raketen – Ein Einblick in Tel Avivs Skateboard-Szene

In einem Land, das von politischen Spannungen geprägt ist, hat man es als Skateboard-Fotograf wahrlich nicht einfach. Guy Pitchon versucht trotzdem, das Beste aus der Situation rauszuholen.