FYI.

This story is over 5 years old.

Tacos mit Carne Asada von Danny Trejo

Damit das Fleisch schön zart wird, musst du es zwar etwas länger marinieren, aber das sind diese Tacos im Machete-Style definitiv wert.
7.5.16

Portionen: 10
Vorbereitung: 24 Stunden
Insgesamt: 1 Stunde

Zutaten

Für das scharfe Pepita-Pesto:
140 g Chile de Árbol (mexikanische Chilischoten)
20 Serrano-Chilis
2 Habanero-Chilis
200 g Petersilie
140 g Pepitas (Kürbiskerne), leicht geröstet
85 g Koriander
70 g Knoblauch
45 ml frischer Limettensaft
240 ml Olivenöl
koscheres Salz, nach Belieben

Für das Carne Asada:
2 kg Flapsteak (dünnes Steak, Cut aus dem unteren Rippenbereich, alternativ ginge auch ein Flanksteak)
15 g koscheres Salz
360 ml Olivenöl
½ Tasse Chipotles
½ Tasse frisch gepresster Zitronensaft
½ Tasse Zwiebeln, gehackt
¼ Tasse Koriander, gehackt
1 Esslöffel Kreuzkümmel, gemahlen
1 Esslöffel geräuchertes Paprikapulver (zum Beispiel Pimentón de la Vera)
3 Knoblauchzehen, gehackt
2 Jalapeños, ohne Samen, gehackt

Anzeige

Für den Krautsalat:
240 ml Schlagsahne
120 g Chipotle in Adobo
3 Tassen Rotkohl
3 Tassen Weißkohl
Saft von ½ Limette
koscheres Salz, nach Belieben

Zum Anrichten:
Maismehl-Tortillas (oder du probierst unsere Weizenmehl-Variante)
Radieschen, in dünne Scheiben geschnitten
Limettenschnitze

Zubereitung

1. Zuerst die Marinade für das Carne Asada: Alle Zutaten in einer großen Schüssel gut vermischen und dann 24 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

2. Jetzt das scharfe Pepita-Pesto: Die Chilis in einer großen Pfanne bei hoher Hitze rösten, circa 3 bis 4 Minuten. Dann ab damit zusammen mit den anderen Zutaten und 120 ml Wasser in einen Mixer. Mixen bis das Ganze halb fest und halb glatt ist.

3. Weiter geht's mit dem Krautsalat: Alle Zutaten in einer großen Schüssel gleichmäßig vermischen.

4. Grill anheizen: Das Fleisch aus der Marinade nehmen und grillen, bis es innen schön rosa ist, circa 15 Minuten. Dabei einmal umdrehen. Auf einem Brett in dünne Scheiben schneiden.

5. Jetzt anrichten: In einer Pfanne die Tortillas circa 1 bis 2 Minuten aufwärmen, dabei einmal umdrehen. Tortillas auf einen Teller legen und mit jeweils circa 30 ml des Pepita-Pestos, 60 g Steak und ein bisschen Krautsalat belegen. Mit Radieschen und Limettenschnitz garnieren. Genießen und wenn's zu scharf wird, ein Glas Milch trinken.