Cute Show

  • Hawaii-Mönchsrobben!

    Und als gehörte sie nicht ohnehin schon zu den schnuckeligsten Tieren auf Gottes Erdball, wird die Hawaii-Mönchsrobbe von den Einheimischen auch noch „Illo-holo-i-ka-uaua“ genannt, was soviel heißt wie „Hund, der bei hohem Seegang durchs Wasser läuft“.

  • Syrische Goldhamster

    Wir wollten euch zeigen, dass die syrische Kultur nicht bloß aus Waffen und Explosionen und Tod und einer scharf durchgreifenden Geheimpolizei besteht—es gibt auch Niedliches zu finden, wenn man nur richtig sucht.

  • Kuppy-Kätzchen!

    Das Niedlichste, was das Universum zu bieten hat: ein Kuppy-Kätzchen.

  • Hundezirkus

    In Japan—dem Land, dem wir Katzencafés und unglaublich süße, großäugige Zeichentrickfiguren verdanken—befindet sich auch der Super-Wan-Wan-Hundezirkus in der Stadt Tsukuba.

  • The Cute Show — Burrolandia!

    Ein Ort, an dem sich süße, knuddelige Esel wohl fühlen.

  • Rote Pandas

    Rote Pandas sind die niedlichsten und glücklichsten Tiere der Welt.

Anzeige