esoterik

9.9.19

Kambô: Bei einer Froschgift-Zeremonie in Berlin

Schwitzen, Herzrasen, minutenlanges Kotzen – das sind die Effekte von Kambô, einem Froschgift aus dem Amazonas. Warum tun Menschen sich das an?

4.2.19

Wieso dich Yoga, Mindfulness-Podcasts und Meditieren nicht "heilen"

Wenn du willst, dass es wirklich besser wird: Mach eine Therapie.

1.27.19

Ich habe mir meine sexuelle Zukunft voraussagen lassen

Aber erstmal musste ich mich zwischen einer Plastik-Tentakel, einer Feder und einem großen Messer entscheiden.

1.19.19

Warum hassen so viele Hetero-Männer Horoskope?

Weil sie ein Frauending sind, sagen viele. Vielleicht haben sie aber auch nur Angst vor der Wahrheit.

1.3.19

Was herauskam, als mir vier Wahrsagerinnen die Karten legten

Monikas Miene verdüstert sich. Sie sieht "irgendwas mit Organen" und bittet mich, möglichst bald zum Arzt zu gehen.

11.13.18

Ich habe eine Woche lang wie ein Esoteriker gelebt

Wie mir Mondkalender, Räucher-Zeremonien und aufgeladene Edelsteine ein bisschen Joie de Vivre zurückgaben.

Anzeige
10.13.18

10 Fragen an eine Yoga-Lehrerin, die du dich niemals trauen würdest zu stellen

Hat dir schonmal jemand ins Gesicht gefurzt? Nimmst du Drogen, um besser meditieren zu können? Welche Yoga-Position sollte man beim Sex ausprobieren?

7.27.18

Verschwörungsseiten zur Mondfinsternis werden hunderttausendfach geklickt

Wer sich im Netz über die längste Mondfinsternis des Jahrhunderts informieren will, stößt auch auf Verschwörungstheorien und Esoterik. Dabei lässt sich das Phänomen mit wenigen Worten erklären.

6.27.18

Ich habe mit einer Orgasmus-Trainerin versucht, einen Ganzkörperhöhepunkt zu bekommen

Auf der Suche nach dem transzendentalen Höhepunkt. Oder wenigstens mal wieder einem etwas stärkeren Orgasmus.

6.8.18

"Ich höre sie in meinem Kopf": Warum Frauen an Feen glauben

Laut einer aktuellen Studie haben 44 Prozent der Briten schon einmal eine Fee gesehen. Drei Frauen erzählen, warum diese Begegnungen auch Angst machen können.

3.17.18

Vom Weltuntergang, Guru-Currys und Schweinegedichten: Zu Besuch bei einem veganen Kult

Hinter der vegangen Restaurantkette Loving Hut steckt mehr als nur Essen und eine Philosophie. Nämlich eine Frau, die sich für den direkten Kontakt zu Gott hält.

11.29.17

Der radikale Hippie-Forscher, der mit Delfinen redete und für 'Stranger Things' Pate stand

Hinter der absurden Wissenschaft von 'Stranger Things' stand der Hippie-Philosoph John C. Lilly. Dessen Leben und Denken war noch irrer, als es die Netflix-Serie ist.

0104