homophobie

9.18.19

Wir haben mit schwulen Männern über die Beziehung zu ihren Vätern gesprochen

"Ich liebe meinen Vater trotz seiner Homophobie, genauso wie er mich trotz meiner Homosexualität liebt" – Michael, 29

8.10.19

Homosexuelle erzählen, wie sie mit Homofeindlichkeit am Arbeitsplatz umgehen

"Es fing damit an, dass eine Kollegin meine Gesten nachäffte und nasal ihre Stimme verstellte, wenn ich ans Telefon ging" – Simon, 23.

7.23.19

Die Netflix-Serie 'Queer Eye' macht auch das Leben von Heteros besser

Und am Ende müssen alle weinen.

6.25.19

Homofeindlicher Angriff oder Zoff um Rettich? Wie ein Streit in einem Berliner Imbiss eskalierte

"Der Mitarbeiter sagte mir, er fände mich verweiblicht und nuttig. Ich wurde beleidigt, attackiert, verletzt und geschlagen", so der queere Ägypter. Wir haben nachgefragt.

6.13.19

Queere Geistliche erzählen, wie sie mit ihrer Homosexualität umgehen

"Homosexuelle dürfen nicht gesegnet werden. Aber Panzer?", fragt Bernd Mönkebüscher, 53, schwuler Pfarrer aus Hamm.

6.11.19

Wo Paragraf 175 trotz seiner Abschaffung heute noch weiterlebt

Seit 25 Jahren ist Homosexualität straffrei, aber ich werde dennoch fast täglich diskriminiert und bedroht, ob beim Bahnfahren oder Blutspenden.

Anzeige
5.6.19

Queer.de wirft Satire-Politiker Sonneborn Homophobie vor

Warum setzt er sich im EU-Parlament gegen Uploadfilter ein, nicht aber gegen selbsternannte "Homo-Heiler"?

4.30.19

Meine Homosexualität ist keine Phase

"Hast du es schon einmal mit einer Frau versucht?" Ich kann diese Frage nicht mehr hören. Hier beantworte ich sie zum allerletzten Mal.

1.4.19

Dieser Kardinal behauptet, Missbrauch und Homosexualität hingen zusammen

Walter Brandmüller sagt, das sei sogar "statistisch erwiesen". Ich habe versucht, das zu überprüfen.

11.20.18

Die Reaktionen zu einem Artikel über LGBTQ-Musiker*innen nach Brechreiz sortiert

Aus der Reihe: Kotzen im Strahl. Diese Facebook-Kommentare bringen Queer-Feindlichkeit auf ein ganz neues Level.

11.13.18

Die Spaghetti des Pasta-Giganten Barilla sind jetzt auch endlich LGBTQ-freundlich

Noch vor Kurzem sagte der Barilla-Chef, dass "die Gays auch eine andere Marke essen können". Haben sie dann auch. Also musste ein Kurswechsel her.

11.2.18

"Bist du behindert?!": Wie ich trotz Deutschrap zur Feministin wurde

Battlerap hat mir ein Ventil für meine Teenager-Wut gegeben. Heute weiß ich, was Sprache anrichten kann.

0114