Irak

krieg

Meine ganze Familie ist aus dem Irak geflohen, nur meine Großmutter bleibt stur

Bagdad ist seit Jahrzehnten extrem gefährlich, meine Oma hat Angst und ist einsam. Trotzdem hält sie eisern an ihrer Heimat fest. Ich habe sie gefragt, warum.
Sona Boker
4.22.19
Journalismus

Diese Frau riskiert im Nordirak für Kriegsreporter ihr Leben

"Ich erinnere mich, wie einer der Soldaten auf eine abgetrennte Hand auf der Straße zeigte und zu mir sagte: 'Das ist die Hand meines Bruders.'"
Rebecca Gibian
3.17.19
krieg

Mossul: "Ich habe mehr Leute mit blutenden Ohren gesehen, als ich zählen kann"

Luftschläge der Koalition halfen, die irakische Stadt vom IS zu befreien. Doch unter den Folgen der Bomben leiden Tausende bis heute.
Sebastian Castelier
Azhar Al-Rubaie
1.19.19
razzia

Wie ich zweimal von türkischen Antiterror-Cops zerlegt wurde

Ein Polizist zog seine Waffe, hielt sie mir an den Kopf und brüllte: "Ich bring' dich um, wenn du nicht die Wahrheit sagst!"
Bahoz Destan
9.14.18
IS-Terror

Ein Gespräch mit der IS-Überlebenden, die ihren Peiniger in Deutschland getroffen haben soll

Ashwaq Al-Dhaki wurde von IS-Milizen verschleppt, misshandelt und versklavt. Nach ihrer Flucht soll einer der Männer sie in Deutschland verfolgt haben.
Baran Datli
8.17.18
Kunst

Krieg, Verzweiflung und Pferde: Ein Querschnitt durch die fotografische Karriere von Alex Majoli

Egal ob Kosovo, Irak oder Afghanistan, der italienische Magnum-Fotograf Alex Majoli hat schon viele Kriege dokumentiert. Seine aktuelle Ausstellung zeigt, dass er noch mehr kann.
Elena Viale
7.15.18
The Dystopia and Utopia Issue

So ist das Cover unserer neuen Magazin-Ausgabe entstanden

Die Fotografin Tamara Abdul Hadi ist ins irakische Marschland gefahren und hat zwischen Wasserbüffeln und Schilfhütten unser Titelbild eingefangen.
Elizabeth Renstrom
5.6.18
The Dystopia and Utopia Issue

Dies war angeblich einst der biblische Garten Eden

Die Fotografin Tamara Abdul Hadi besucht für die Titelstory unserer neuen Ausgabe den irakischen Sumpf, eine gefährdete Region mit einer blutigen Geschichte.
تمارا عبد الهادي
5.6.18
Berufsrisiko

Leben in der No-Go-Zone: Ein Kriegsfotograf erzählt von seinem Alltag

"Im Irak wurde ich angeschossen. In Kairo hielt ein Mob von Anhängern der Muslimbruderschaft mich für einen US-Spion."
Mahmood Fazal
4.6.18
krieg

Das Leben als Witwe eines IS-Kämpfers

Im Irak wurden zahlreiche Frauen mit Terroristen zwangsverheiratet. Vielen von ihnen werden heute ihre Rechte verwehrt und ihre Kinder dürfen nicht zur Schule.
Moustafa Saadoun
2.22.18
PROFILES

Ich habe Beats für Saddam Hussein gebaut

2003 wurde Nasrat al-Bader vom irakischen Diktator gezwungen, Propagandalieder zu komponieren. Heute ist er der einflussreichste Musikproduzent des Landes.
Quentin Müller
12.15.17
islamischer staat

Junge Frauen erzählen, wie es ist, unter der Herrschaft des IS zu leben

"Ich habe mich so gefürchtet. Wann immer ich rausging, musste ich mein Gesicht und meine Hände bedecken und einen Mann dabeihaben. Das ist keine Freiheit."
Harriet Hernando
12.4.17
0111