Mayhem

black metal

Wilson Gonzalez und Nergal von Behemoth über 'Lords of Chaos'

Die Geschichte der Bands Mayhem und Burzum ist eine moderne Legende. Ochsenknecht spielt in ihrer Verfilmung mit, Nergal hat damals alles live mitverfolgt. Wir haben die beiden getroffen.
Ruby Morrigan
3.15.19
Film

'Lords of Chaos' ist ein liebevoll-verstörender Blick auf Mayhem und Black Metal

Wir haben mit Regisseur Jonas Åkerlund über seine von VICE Studios produzierte Kino-Interpretation der Szene-Saga gesprochen.
Grayson Haver Currin
2.21.19
Film

'Lords of Chaos': Die brutalste Black-Metal-Band der Welt bekommt endlich einen Film

Mayhem fackelten Kirchen ab und feierten den Suizid ihres Sängers. Jetzt bekommen wir den ersten Trailer zum neuen Film zu sehen – mit Wilson Gonzalez Ochsenknecht.
Christoph Benkeser
1.21.19
black metal

Ein Blick hinters Corpsepaint: Die faszinierende Geschichte von Mayhems Dead

Er ging als erster Todesfall der Black-Metal-Szene in die Musikgeschichte ein. Seine veröffentlichten Briefe zeigen, welche Lebensträume Dead eigentlich noch hatte.
Andrea Bosetti
11.17.17
Norwegian Black Metal

Burzums Varg Vikernes lästert gerade auf YouTube über sein Mordopfer ab

„Jeder in der Szene hat über ihn gelacht … Was für ein verdammter Loser.“ Varg Vikernes hat jetzt über sein erstes Treffen mit Euronymous und den Weg zum Mord gesprochen.
Noisey Staff
9.30.16
Interviews

„Das schockt mich nicht, wenn du es Hipster Black Metal nennst“—Behemoth im Interview

Black Metal predigte Elitismus und übte Extremismus, um dem Mainstream fernzubleiben. Behemoths Nergal gibt darauf einen Fick.
Vincent Grundke
2.17.16
Interviews

Mit ‚Kannon’ ziehen SUNN O))) den Vorhang zurück

Stephen O’Malley und Greg Anderson reden über die kathartischen Eigenschaften, die Musik in dunklen Zeiten entfalten kann, und die Kraft des allmächtigen Riffs.
Ben Handelman
12.29.15
Reviews

Swervedriver—‚I Wasn't Born To Lose You‘

Ich werde Swervedriver niemals verzeihen, dass sie das Riff von „Deathcrush“ von Mayhem geklaut haben.
Peniz Pumpz
4.26.15
Features

Wir haben Dragonforce mit ihrer rassistischen und homophoben Vergangenheit konfrontiert

Ein Interview mit Dragonforce über Demoniac, ihr dreckiges und nicht ganz so geheimes Geheimnis—eine Band, die Hitler preist, Schwarze hasst und Schwule töten will.
Kim Kelly
8.7.14
Features

Black Metal hat noch immer ein Rassismus-Problem

Black Metal darf durch seine provozierende, nihilistische Grundidee fast alles. Offen nationalistische Ideologie und Faschismus zu preisen gehört nicht dazu.
Julius Wußmann
8.4.14
Features

Der Sänger ist tot, lang lebe der Sänger!

Knast, Selbstmord, Überdosis oder einfach nur kein Bock mehr, ein Frontmann ist nicht für immer da. Aber wie gehen Bands mit dem Abgang ihres Sängers um?
Julius Wußmann
7.22.14