Privatsphäre

Social Media

Snapchat-Mitarbeiter haben Daten missbraucht, um User auszuspionieren

Ein Tool namens "SnapLion" gibt Angestellten Zugriff auf die Daten von Snapchat-Usern. Das sagen ehemalige und aktuelle Mitarbeiter sowie interne E-Mails.
Joseph Cox
vor 11 Stunden
Stell das ab

Zehn Einstellungen bei Windows 10, die ihr dringend ändern solltet

Microsofts Betriebssystem verrät viel mehr über euch, als euch lieb sein dürfte. Mit dieser Anleitung und holt ihr euch in wenigen Minuten ein großes Stück Privatsphäre zurück.
Simon Hurtz
2.4.19
Hacking

Jemand hat das bislang größte Passwortleak der Geschichte online gestellt

773 Millionen E-Mail-Adressen und 21 Millionen Passwörter: Die "Collection #1" ist ein Best-of der Daten-Leaks. So findet ihr heraus, ob ihr betroffen seid.
Eike Kühl
1.17.19
35C3

So bekommt Facebook Daten von Nutzern, die keinen Facebook-Account haben

Beliebte Android-Apps übermitteln durch eine kaum bekannte Schnittstelle Daten an Facebook. Das zeigt eine neue Analyse von Datenschützern. Betroffen sind Millionen Nutzer.
Max Hoppenstedt
12.29.18
Hacker erklärt

Hackerin erklärt: So vermeidest du eine Katastrophe, wenn du dein Smartphone verlierst

Das Handy zu verlieren wäre für Lisa Passing der schlimmste Alptraum. Im Interview erklärt die Hackerin ein paar simple Dinge, die jeder tun sollte, um für den Notfall gewappnet zu sein.
Anna Biselli
11.16.18
funkzellenabfrage

Mit diesem Tool checkt ihr, ob ihr im Überwachungssystem der Berliner Polizei gelandet seid

Du lebst in einer Großstadt? Dann könnte die Polizei dich und dein Handy regelmäßig für ihre Ermittlungen orten. In der Regel merkst du davon nichts – doch das lässt sich in Berlin jetzt ändern.
Johannes Drosdowski
11.14.18
tor

"Mittelfinger an die Massenüberwachung": Das steckt hinter der wohl privatesten SIM-Karte der Welt

Anonym auf dem Handy surfen, ohne Spuren zu hinterlassen: Eine neue SIM-Karte lässt euch nur über das Tor-Netzwerk ins Internet. Doch die Sache hat einen Haken.
Joseph Cox
11.14.18
Verschlüsselung

Alle reden über WhatsApp-Backups, aber es gibt einen guten Grund, darauf zu verzichten

Am 12. November löscht WhatsApp alte Backups. Zahlreiche Ratgeber drängen dazu, dass ihr jetzt eure Daten sichert. Doch wer alte Chats retten will, verliert eines der wichtigsten Features von WhatsApp.
Simon Hurtz
11.9.18
Stell das ab

Neun Einstellungen beim Firefox-Browser, die ihr jetzt ändern solltet

Websites erfahren mit den Standardeinstellungen von Firefox mehr über euch, als euch lieb sein dürfte. Mit dieser Drei-Minuten-Anleitung schützt ihr euch vor Tracking und der Schnüffelei fremder Websites.
Anna Biselli
11.5.18
Privatsphäre

Peinliche Fotos, alte Kommentare: Dieses Tool verrät dir, was das Internet über dich weiß

Was erfahren Schnüffler im Netz über dich, wenn sie genau genug suchen? Mit dem neu gestalteten OSINT Search Tool kann das jeder selbst testen. Höchste Zeit, die alte Facebook-Chronik zu entrümpeln.
Tomasz Niemiec
10.25.18
Heimliche Änderung bei Chrome

Wenn ihr nicht aufpasst, schickt ihr Google jetzt euren Browser-Verlauf

Du willst deinen Browser-Verlauf lieber für dich behalten – und nicht automatisch an Google-Server schicken? Genau das ist seit dem neusten Chrome-Update nicht mehr so leicht. Aber es gibt zwei Auswege.
Johannes Drosdowski
9.25.18
Maximalfunktion

Neun smarte Tricks, die jeder Telegram-Nutzer kennen sollte

Telegram ist einer der mächtigsten Messenger, die du dir auf dein Smartphone laden kannst. Experten kritisieren zwar das Sicherheitversprechen der App, doch es gibt ein paar kaum bekannte Funktionen, die auch WhatsApp-Nutzer neidisch machen dürften.
Jan Lindenau
9.10.18
0112