Rechtsradikale

12.3.18

Weshalb die "SOKO Chemnitz" eine extrem doofe Idee ist

Das Zentrum für Politische Schönheit will "gesinnungskranke Problemdeutsche" bei den Protesten von Chemnitz identifiziert haben – und jetzt bei deren Arbeitgebern denunzieren.

9.3.18

Wir haben Sachsen im Exil gefragt, ob sie ihre Heimat im Stich gelassen haben

"Es war das beste für Sachsen, dass ich weggezogen bin. Sonst gäbe es dort einen drogenabhängigen Neonazi mehr." – Matthias

8.27.18

Alles, was wir über die Ausschreitungen in Chemnitz wissen

Bei einer Auseinandersetzung in Chemnitz wurde ein Mann getötet. Rechtsradikale nutzen den Vorfall für eine Hetzjagd auf Ausländer. Viele Gerüchte und Falschinformationen sind im Umlauf. Was stimmt und was nicht?

8.3.18

Syrischer Junge in Meck-Pomm stirbt, dann tauchen Hakenkreuze an der Unfallstelle auf

Neben das Nazi-Symbol hat jemand "1:0" auf die Straße gesprayt.

4.27.18

Jan Böhmermann gründet seine eigene Troll-Armee gegen Rechts

"Wenn einer den Anspruch hat, einen Haufen lichtscheuer Dauer-Onanisten vor dem Bildschirm zu mobilisieren, dann bin das immer noch ich!"

2.28.18

Was der Livestream zu einer "Merkel muss weg"-Demo über Rechte offenbart

Zweieinhalb Stunden Holocaust-Leugnen, alternative Fakten, Deutschlandfähnchen und Sextipps.

Anzeige
2.20.18

Mett-Kreuze und "Deutschland erwache"-Rufe: Ein Tag mit der AfD-Jugend

Wie die Junge Alternative bei ihrem Bundeskongress die "konservative Konterrevolution" plant.

1.31.18

Neonazi-Betriebsräte unterwandern die Belegschaft bei Daimler

Ihr Chef spielte früher in einer Rechtsrock-Band, zu deren Fans auch der NSU gehörte.

10.12.17

Diese Frau verbrachte 19 Jahre ihres Lebens unter Neonazis

Heidi Benneckenstein über Neonazi-Elite-Camps, ihre "völkische" Erziehung und Anmachsprüche wie: "Hast du Lust, meine Hakenkreuz-Sammlung anzuschauen?"

9.8.17

SEK-Mann trägt bei Neonazis beliebtes Symbol während Anti-Neonazi-Demo

Aber richtig empört reagiert die sächsische Polizei darauf nicht.

8.19.17

Justizminister Heiko Maas: "Trump verrät das freiheitliche Erbe Amerikas"

In einem Gastbeitrag für VICE verurteilt der SPD-Politiker Donald Trumps Äußerungen nach den Neonazi-Märschen in Charlottesville.

7.12.17

Der Verfassungsschutz blockierte womöglich Ermittlungen gegen Blood & Honour

Die rechtsradikale Vereinigung konnte sich in Deutschland teils ungehindert neu formieren.

0102