Sibirien

3.22.19

In Russland ist Ohrfeigen ein Kampfsport

Und ein Mann namens "Teigtasche" ist der größte Schellen-Gladiator von allen.

2.20.19

Auf Sibirien fällt giftiger schwarzer Schnee

Schuld soll der Kohleabbau sein. Deutschland importiert einen großen Teil seiner Steinkohle aus Russland.

8.22.17

Wo zum Teufel treibt sich Putin auf seinen Urlaubsfotos rum? Ein biogeographisches Experiment

Harpunenfischen im See, Pilze suchen mit dem Verteidigungsminister – Russlands Präsident hatte scheinbar einen sehr aktiven Sommerurlaub. Wir haben die Bilder mit den vereinten Kräften von Zoologen, Botanikern und Naturforschern unter die Lupe genommen.

1.11.17

So lebt es sich im kältesten Dorf der Welt

Ihr musstet heute fünf Minuten in der Kälte auf den Bus warten? In Oimjakon in Sibirien kann man nicht mal eine Brille tragen.

3.16.16

Die Analyse der ältesten menschlichen DNA stellt unsere Evolution auf den Kopf

Unser archaisches Familienoberhaut könnte doch jemand ganz anderes sein.

10.1.15

Ein Wissenschaftler injiziert sich Urzeit-Bakterien und ist nun womöglich unsterblich

Aber wer würde überhaupt so lange leben wollen?

Anzeige
9.9.15

Wissenschaftler wollen einen 30.000 Jahre alten sibirischen Zombievirus zurückbringen

Was soll denn dabei auch schon schiefgehen?

7.30.15

Die VICE Reports: Episode 12

Wie kümmert sich Deutschland um junge Muslime, die in den Krieg ziehen wollen? Müssen wir wirklich ausgestorbene Tierarten klonen? Und sind reiche Gasvorkommen das Schlimmste, was einem armen Land passieren kann?

7.29.15

Zu Besuch bei den Jüngern des sibirischen Jesus

Die 23-jährige Julia Sellmann hat sechs Wochen in einem 1.500-Seelen-Dörfchen namens Petropawlowka bei den Anhängern einer Sekte verbracht und ihr Leben dokumentiert.

6.10.15

Selfie Soldiers: Russland checkt in der Ukraine ein (Trailer)

VICE News-Korrespondent Simon Ostrovsky folgt den Spuren eines russischen Soldaten online und in der echten Welt: Von Sibirien bis in die Ost-Ukraine.

4.24.15

Auftritt genehmigt: Punk und Rebellion im Sibirien der 80er-Jahre

Die sibirischen Punks waren radikaler als alles, was im Westen bekannt war. Für ihren erhobenen Mittelfinger Richtung Staat mussten sie aber auch einen hohen Preis zahlen.

4.21.15

Die Wiederauferstehung des Mammuts

Südkoreanische Klon-Pioniere wollen aus den Kadavern prähistorischer Wollhaarmammuts neue Exemplare des legendären Tieres züchten.

0102