FYI.

This story is over 5 years old.

Features

Die erste Parodie von Beyoncés "Lemonade" ist da und sie ist göttlich gut

Carpool Karaokes James Cordon in einem Monolog über Hunger, seinen Job und den Gedanken darüber, ob er vielleicht zu viele Witze über Donald Trump macht.
26.4.16

Der englische Schauspieler, Musiker, Comedian und Moderator James Cordon, der seit dem 23. März 2015 die erfolgreiche Late-Night-Show "The Late Late Show" auf CBS moderiert, ist in seiner Heimat zurzeit einer der gefragtesten Entertainer. Auch hierzulande kennt man ihn durch sein sehr unterhaltsames Interview-Konzept Carpool Karaoke mit diversen Weltstars wie zum Beispiel Adele oder Justin Bieber.

Diesmal überrascht James uns mit einer Parodie zu Beyoncés Lemonade Film, welcher am 24. April mit zugehörigem Album veröffentlicht wurde. Darin verarbeitet er seine ganz eigenen Probleme in einem visuellen Monolog: Hunger, seinen Job und der Gedanke darüber, ob er vielleicht zu viele Witze über Donald Trump macht, sind die Fragen, mit denen sich Cordon hier ganz nach Beyoncé-Vorbild auseinandersetzt. James aka "Jimmy with the good hair" liefert uns sehr bewegende Bilder und outet sich als ganz zauberhafte Beyoncé-Imitation.

**

Folgt Noisey bei Facebook und Twitter.