17

  • Beim Tod von XXXTentacion gibt es keine Gewinner

    Der verstorbene 20-jährige Rapper war für manche Leute ein Held, für viele andere ein gefährlicher Missbrauchstäter. Sein Tod ist eine einzige Tragödie – vor allem, weil er zeigt, wohin unsere Gesellschaft abzudriften droht.

Anzeige