Aquakultur

8.24.16

Täuschend echte Garnelen aus Algen – das Ende der Aquakulturen und Sklavenarbeit?

Aus Algen und Pflanzen macht ein Start-up aus San Francisco Garnelen, die genauso schmecken, wie das Original. Niemand merkt den Unterschied. Auch nicht die Leute bei Google.

1.26.16

Kann Russland mit Fischereirechten einen jahrzehntelangen Konflikt beilegen?

Obwohl Russland und Japan im Clinch über die Kurilen nie einen Friedensvertrag nach dem Zweiten Weltkrieg unterzeichnet haben, bietet die Russische Föderation dem Inselstaat jetzt an, in den umstrittenen Inselgruppen zu fischen.

8.31.15

Ein Michelin-Sternekoch über die Zukunft von Fisch

Sollten wir überhaupt noch Fisch essen? Wir haben einen Sternekoch gefragt.

6.8.15

Schwimmende Farmen gegen die weltweite Nahrungsmittelknappheit

Mit ihrer Mischung aus Aquakultur, Hydroponik und Photovoltaik könnten „Floating Farms" 365 Tage pro Jahr Nahrungsmittel produzieren, unabhängig von Wasserknappheit, Dürreperioden oder Naturkatastrophen.

11.19.14

Kaviar aus Aquakultur muss die Zukunft sein

Beluga-Kaviar ist Statussymbol und Geldmaschine in einem. Doch wie gut ist er wirklich und zu welchem Preis?

8.20.14

Arapaima: Riesig, köstlich und vom Aussterben bedroht

Der Arapaima gehört zu den ältesten Fischen im Amazonas und schmeckt so köstlich, dass seine Bestände aufgrund von jahrelanger Überfischung massiv zurückgegangen sind.

Anzeige