Asylkritiker

12.28.16

Wie der Rechtsterrorismus auf Facebook organisiert wird

"Gutmenschen-Meldezentralen", Einladungen zur "Reichspogromnacht 2016" und Mordaufrufe: nur ein paar Klicks entfernt.

10.18.16

So reagieren "Asylkritiker", wenn ein Flüchtling sich vor die Straßenbahn schmeißt

"Einfach drüberfahren, den vermisst eh keiner."

9.30.16

Bürgermeister wurde niedergeschlagen,​ weil er Flüchtlinge aufnehmen wollte

Zuvor bekam er Drohbriefe, unterzeichnet mit "american sniper".

4.4.16

​In Marzahn-Hellersdorf wird die Fremdenhass-Flagge weiter hochgehalten

Der Geburtsort der modernen Anti-Asyl-Bürgerbewegung hat sich am Samstag wieder von seiner schlimmsten Seite gezeigt.

3.9.16

„Regierung rät: Schwarzer Penis in weiße Vagina“ – Wie YouTube-Absolventen und „Asylkritiker“ gegen Sex hetzen

Antisemitismus, „Asylkritik" und absurde Verschwörungen auf diese Art in ein Video zu packen, ist jetzt auch nicht einfach.

2.24.16

„Asylkritiker“ haben keine Rechtschreibschwäche, sondern sind Opfer eines gemeinen Komplotts

Es gibt nichts mehr zu lachen über Deppenapostrophe, dumme Kommentare und Fehler über Fehler. Facebook ist schuld!!11!elf

Anzeige
12.28.15

Das ist die Heulsuse des Jahres 2015

Ihr habt abgestimmt.

12.14.15

Warum das virale „Flüchtlinge essen Kinder“-Video nicht lustig ist

Das ganze Internet lacht über ein Mädchen aus Mecklenburg, weil sie Unsinn über Flüchtlinge erzählt. Aber das Video ist manipulativ.

12.3.15

Sollten Frei.Wild jemals wieder auftreten dürfen?

Wir haben mit dem Verantwortlichen geredet, der ein Konzert der Südtiroler im deutschen Würzburg verhindern will.

11.27.15

​Kathrin Oertel ist zurück – und hat eine Überraschung dabei

Die ehemalige Frontfrau von Pegida hat mal wieder gegen ein Flüchtlingsheim protestiert—aber einer ihrer Mitdemonstranten ist besonders interessant.

11.27.15

Heulsuse der Woche: aufgebrachte Flüchtlingsfeindin vs. asylkritischer Arzt

Eine offensichtlich betrunkene Frau brüllt ihren Flüchtlingshass in die Welt und ein sächsischer Arzt weigert sich, Asylbewerber zu behandeln.

10.1.15

Die AfD hat in Thüringen ihre eigene Pegida aufgezogen – mit noch mehr Neonazis

„Judenpack"-Rufe, Angriffe auf Journalisten und massenweise Neonazis auf der „asylkritischen" AfD-Demo von gestern.

0102