BND

7.23.18

Die absurdesten Dinge, die deutsche Geheimdienste nicht verraten wollen

Keine Behörden müssen so wenig über sich preisgeben wie Geheimdienste. BND und Verfassungsschutz weigern sich sogar, maximal harmlose Fragen zu beantworten. Wir haben die Geheimniskrämerei nach Lächerlichkeit sortiert.

5.18.18

2.000 Nutzer haben offenbar gerade den BND bezwungen

Der BND sagt, er speichert jetzt weniger Telefondaten. Elf Tage zuvor haben über 2.000 Menschen genau das verlangt. Zufall?

3.27.18

So zerstörte ein deutscher Geheimdienst das Leben eines Bundeswehrsoldaten

Florian Crosbie wurde von seinen Vorgesetzten "Potenzial nach oben" bescheinigt – bis man ihn plötzlich für einen Salafisten hielt.

4.27.17

Warum der Staatstrojaner für uns alle gefährlich ist

Der Bundestag hat über ein Gesetz abgestimmt, das dem Staat das Hacken erlaubt. Ein solcher Eingriff hat nicht nur Folgen für Terrorverdächtige, sondern macht die Smartphones und Computer von jedem User unsicherer.

11.11.16

Edward Snowden erklärt, was wir nach der Wahl von Trump tun sollten

Der NSA-Whistleblower hat sich in einer Videobotschaft an die Welt gewandt—und hat einige konkrete und auch positive Vorschläge.

10.21.16

BND-Reform: Was der Bundestag beschlossen hat, ist technisch gar nicht umsetzbar

Der Geheimdienst soll zwischen deutschen und ausländischen Daten unterscheiden, ohne sie sich allzu genau anzusehen. Warum das Augenwischerei ist:

Anzeige
10.21.16

Das Gefährlichste am neuen BND-Gesetz ist nicht mal die Massenüberwachung

Bei der Reform der Geheimdienste stand heute viel auf dem Spiel im Bundestag. Warum die Regierung krachend gescheitert ist.

8.19.16

Wer Top-Agent beim BND werden will, muss diese Hackingrätsel knacken

Statt langweilige Bewerbungsschreiben durchzuackern, setzt der Geheimdienst auf der Suche nach neuen Mitarbeitern lieber direkt auf kryptologische Prüfungen, die ihr euch als Evil.exe auf den Rechner laden könnt.

3.31.16

Chemielabor und FC Bayern-Werkstatt: Hinter den Kulissen des BND

Zum 60. Geburtstag des deutschen Auslandsgeheimdienstes durfte Martin Schlüter erstmals im Inneren der neuen Berliner BND-Zentrale fotografieren.

10.16.15

Aus Raider wird jetzt Twix: Vorratsdatenspeicherung ist beschlossene Sache

Mehr Überwachung, weniger Freiheit: Der Bundestag hat das Gesetz zur Höchstspeicherfrist angenommen. Kritiker haben bereits angekündigt, Verfassungsbeschwerde einzulegen.

10.6.15

Aktivisten bombardieren geheime NSA-Basis in Darmstadt per Drohne mit Flyern

Mitarbeiter des Dagger Complex bekamen aus der Luft ein paar Tipps zum Ausstieg aus der Spionagetätigkeit.

10.1.15

Intelexit: Von der Guerilla-Aktion zur Ausstiegshilfe für reuige Geheimdienstler

DIe Hintertür zur Demokratie aus der Geheimdienstarbeit ist ein Aussteigerprogramm namens Intelexit.

0103