Hatespeech

Hass im Netz

Wie mich der Hass verändert, den ich als Frau im Internet erlebe

In Österreich wurde gerade eine Politikerin verurteilt, weil sie sich gegen sexistische Hetze gewehrt hat. Die Justiz macht so Opfer zu Täterinnen.
Alexandra Stanic
10.10.18
Heulsuse der Woche

Heulsuse der Woche: Carmen-Geiss-Hater vs. Beauty-Bloggerin

Leute wollen Carmen Geiss anzeigen, weil der Reality-TV-Star sich gegen einen widerlichen Kommentar wehrt, und eine Influencerin streitet sich vor Gericht mit ihrem Schönheitschirurgen.
VICE Staff
9.21.18
Hass im Netz

Was ich daraus gelernt habe, fast 15.000 Accounts auf Twitter zu blocken

Inmitten eines Shitstorms versuchte unsere Autorin so, sich zu schützen. Hier erklärt sie, warum sie es nicht noch mal machen würde.
Yasmina Banaszczuk
8.9.18
Hatespeech

Jemand hat rassistische Tweets vor die deutsche Twitter-Zentrale gesprüht

Zusammen mit der Aufforderung "Ey Twitter, lösch den Scheiss" – viele der Tweets sind noch online.
VICE Staff
8.4.17
Broadly DK

Wie Frauen mit Hass im Netz umgehen

Wer sich online zu Themen wie Feminismus und Antirassismus äußert, muss auf die "Ich hoffe, du wirst von Flüchtlingen vergewaltigt!"-Kommentare nicht lange warten.
Verena Bogner
3.20.17
Anzeige

Chima Ede – Menschen vs. Hate Speech

Chima Ede, geboren und aufgewachsen in Berlin-Wedding, findet im Rap sein Ventil gegen den Hass.
Video
2.3.17
Anzeige

Nhi Le – Menschen vs. Hate Speech

"Ich find krass, wie sie Männer darstellt und dann trotzdem in ihren engen Rock schlüpft" – einer von vielen Hasskommentaren, die Nhi Le jeden Tag liest.
Video
2.3.17
Anzeige

Younes Al-Amayra – Menschen vs. Hate Speech

"Sobald man YouTube macht, wird man automatisch mit Hatern konfrontiert" – Younes Al-Amayra und die "Datteltäter" machen aus dem Hass witzige Videos
Video
2.3.17
Anzeige

Musiker mit klaren Statements gegen Hatespeech im Netz

Jennifer Rostock, Cro, Maeckes, Grosststadtgeflüster & Heisskalt haben keinen Bock mehr auf den den täglichen Online-Hass und sagen das jetzt auch.
Illustrationen
2.3.17
Hass im Netz

Wie der Rechtsterrorismus auf Facebook organisiert wird

"Gutmenschen-Meldezentralen", Einladungen zur "Reichspogromnacht 2016" und Mordaufrufe: nur ein paar Klicks entfernt.
Anonym
12.28.16