Hering

Dänemark

Wie eingelegter Hering und Schnaps Fergus Henderson inspiriert haben

Als er als Architekturstudent in Kopenhagen gearbeitet hat, hat Fergus Henderson regelmäßig im Tivolihallen Mittag gegessen. Ein Gericht hat sein kulinarisches Denken besonders beeinflusst.
Fergus Henderson
4.19.16
geschichte

Die Speisekarte vom letzten Mahl auf der Titanic wird versteigert

Ein Auktionshaus in New York verkauft die Speisekarte der letzten Mahlzeit auf der Titanic, bevor sie in den frühen Morgenstunden am 15. April 1912 unterging.
Alex Swerdloff
9.2.15
Fischerei

Die deutsche Fischmafia lässt Autos explodieren und bastelt Bomben

Bombendrohungen, Schlagstöcke und Säureangriffe sind einige der extremen Mittel, mit denen die „Fischmafia" ihre Monopolstellung in Stralsund verteidigen und die Konkurrenten in die Flucht schlagen wollte.
Hilary Pollack
2.27.15
Weihnachten

Akvavit und eingelegter Fisch—der dänische Weihnachtswahnsinn

Dänen bestreiten das Weihnachtsfestessen meist mit einer gewissen Extravaganz und einem Hang zur Völlerei. Und es wird immer von einer berüchtigten Kombination eingeläutet: eingemachter Hering und 40-prozentiger Akvavit.
Lars Eriksen
12.21.14
Deutschland

Deutsche Supermärkte sind immer noch schrecklich

Deutsches Essen ist noch immer eine traurige Angelegenheit, findet unser Autor Phillip Turo. Nach seinem letzten Besuch an der Feinkosttheke ging es dieses Mal um die kulinarischen Schrecken, die in den endlosen Gängen eines typisch deutschen...
Phillip Turo
9.24.14
Deutschland

Die Hölle, das ist die Feinkosttheke

Typisch deutsches Essen kann eine traurige Angelegenheit sein. Und es gibt keinen anderen Ort, an dem diese Tristesse deutlicher wird als an der Frischetheke in deinem Supermarkt um die Ecke. Zwischen problemlos essbaren Fleisch- und Käsesorten lauert...
Phillip Turo
7.14.14