Jude

7.16.18

Bonn: Jüdischer Professor wird angegriffen – und erhebt nun Vorwürfe gegen die Polizei

"Polizeigewalt ist einer der kränksten Aspekte der amerikanischen Gesellschaft. Man könnte annehmen, dies sei anders in Deutschland. Doch ich bezweifle das sehr."

9.9.16

Wie mich eine BiFi vom Judentum abgebracht hat

"Schweinegelatine, Schweinebraten, Schweinfurt—was haben denn die armen Viecher Deutschland angetan, dass hier alles aus Schwein ist?"

8.31.16

Welche Beleidigungen man sich als Jude in der deutschen Provinz anhören muss

"'Freunde' fanden es witzig, mir mit dem Transport nach Auschwitz zu drohen."

8.25.16

Wie sich ein hinterlistiger Schmock mit meiner Vorhaut davonmachte

"Naturbelassene Penisse sehen für mich ohnehin aus wie Ameisenbären."

8.19.16

Ausrede der Woche: Böse Linke haben meine Judenhetze verbreitet

Der Gründer des Kasseler PEGIDA-Ablegers hat eine sehr schlechte Begründung für seinen volksverhetzenden Facebook-Post.

2.24.16

Antisemitismus im Metal ist verdammt langweilig

Man sollte eher wütend auf Leute wie Varg Vikernes oder Phil Anselmo sein, weil sie ein lebhaftes und wichtiges Musikgenre weiter stagnieren lassen.

Anzeige
2.20.15

Ich bin mit einer Kippa durch Berlin gelaufen

Als er mit einer Kippa durch Paris lief, wurde ein Reporter beschimpft, bedroht und bespuckt. Wir wollten herausfinden, was in Berlin passieren würde.