Mixed Mediums

  • Das Ende der Straße ist in Oakland

    Der schönste Teil der Eisenbahnstrecke, die quer durch die Vereinigten Staaten verläuft, liegt zweifellos zwischen Los Angeles und San Francisco. Es handelt sich dabei nicht um eine Hochgeschwindigkeitsbahnlinie. Tatsächlich dauert die Tour zweimal...

  • Mixed Mediums: Los Angeles

    Für die vierte Folge von Mixed Mediums reisten wir nach Los Angeles und trafen den dort lebenden Künstler und Illustrator Michael Hsiung. Für das Projekt hat er sich mit Clara Terne, einer aus Stockholm stammenden Illustratorin, Artdirectorin und...

  • Mixed Mediums: Minneapolis

    
Der Skulpturenkünstler und Illustrator Arran Gregory aus Großbritannien reist nach Minneapolis, um sich mit dem dort lebenden Print- und Designkünstler Greg Gossel zusammenzuschließen. In ihrem gemeinsamen Werk vermitteln sie ihre Talente durch...

  • Mixed Mediums: New York City

    In dieser Folge schließen sich der Berliner Modeblogger und Dandy-Diary-Gründer David Kurt Karl Roth und TECLA, eine in New York geborene und in Brooklyn lebende Musikerin, zusammen. Sie drehen ein Stop-Motion-Video, bei dem sie gemeinsam New York...

  • Patti Smith zeigt sich beim Station to Station-Event in St. Paul, Union Depot Bahnhof

    Josh und Justin, die Ingenieure aus dem Aufnahme-Wagen schleichen mit Patti Smith auf die Bühne. Patti Smiths Auftritt im St. Paul Union Depot Bahnhof ist zur Hälfte vorbei.

  • Thurston Moore, Ariel Pink's Haunted Graffiti und White Mystery spielen beim Station to Station-Event in Chicago

    Auf der Suche nach einem Platz für ein Schläfchen schlendere ich in den Güterzugbegleitwagen mit den vielen Fenstern und kauere mich auf der halbmondförmigen Couch im letzten Wagon zusammen. Der Raum ist mit Ottomanen ausgestattet und sogar die Decke...

Anzeige