Pferdefleisch

Anzeige
  • Wie aus Pferd Fleisch wird

    Pferdefleisch ist eigentlich nichts Ungewöhnliches, gerät aber aus Angst oder Ekel zunehmend in Vergessenheit. Wir haben uns in einer Pferdeschlachterei umgeschaut und beim Pferdemetzger Wurst probiert.

  • 50.000 Pferde sind während des Pferdefleischskandals verschwunden

    Der Pferdefleischskandal, der 2013 ganz Europa heimsuchte, soll in Zusammenhang mit dem mysteriösen Verschwinden von 50.000 Pferden stehen. Kriminelle Banden agieren in immer größerem Ausmaß.

  • Der unkonventionellste Food Truck der Niederlande

    Ein holländisches Paar betreibt einen Food Truck, aus dem sie Pferdeburger, Bisamrattengulasch und Gänse, die am Flughafen Amsterdam Schiphol geschossen wurden, servieren.

  • Warum es sich lohnt, die Pferdefleischkultur zu retten

    Im Ernste, einer Metzgerei in Arnhem in den Niederlanden, versucht Appie Botter die Leute wieder vermehrt dazu zu bringen, Pferdefleisch zu essen. Er nimmt die Zügel in die Hand, um diese vergessene kulinarische Tradition wieder aufleben zu lassen.

  • Der Geschmack Sardiniens in seiner reinsten Form

    Meistens siehst du dein Essen erst auf dem Teller—schon fertig garniert und drapiert und für dich hübsch gemacht. MUNCHIES Fotograf Martin Fengel ging einen Schritt zurück in die Küche und knipste Ungewöhnliches.

  • In Usbekistan kann eine Schüssel Reis über Ehen entscheiden

    Die meisten Touristen in Usbekistan reisen nach Samarkand und Buchara, aber der beste Ort für usbekische Küche ist die Hauptstadt Taschkent. Dort gibt es Pferdefleisch-Nudelsalat und unfassbare Mengen Pilow, ein leckeres Gericht mit Reis und Fleisch...