Verlust

Advertisement
  • Den Tod im Fokus

    Um seine eigene Sterblichkeit besser akzeptieren zu können, hat der Fotograf Yiannis Stefanidis den Tod dort abgelichtet, wo er sich um ihn herum manifestiert.

  • Londons Todescafés werden international immer beliebter

    Fade Croque Monsiuers, Goth-Kids und depressive, alte Frauen, die über den Tod reden wollen ... so stellte ich mir mein erstes Todescafé vor. Was mich erwartete, waren Shrimps und eine bizarre Mischung aus Buchclub und Speed Dating.

  • Besser als echte Babys?

    Der Markt für Reborn-Puppen ist groß. Für manche Sammler sind die lebensechten Vinylversionen auch ein Kinderersatz.