wettb?ro

  • Bekenntnisse eines Wettbüro-Mitarbeiters

    Jeder hat schon mal einen Schein gemacht, doch Stammpersonal im Wettbüro will man nicht sein. Unser Autor berichtet vom Konflikt zwischen Alkoholiker-Rentnern und wettsüchtigen Migranten-Kids. Am Ende wurde er Seelsorger und selber Zocker.

  • Wetten und Pivo trinken: Ein Freitagabend in einem Belgrader Wettbüro

    In Belgrad gehen Männer nicht nur für den Sport ins Wettbüro. Sie trinken günstiges Bier und flirten mit hübschen Schalterdamen. Es ist ein Fluchtort mit dem richtigen Ambiente—und gratis Lebensweisheiten der Putzfrau. Unser Autor war da.

  • Meine Generation Tipico—wenn im Freundeskreis nur noch die Quote zählt

    Jeder zehnte Jugendliche wettet auf Fußballspiele. Der Gedanke dahinter ist einfach: Fußballfans würden am liebsten mit Fußball Geld verdienen. Unser Autor erzählt uns von sich und seinem Freundeskreis, der längst schon der Quote verfallen ist.

Advertisement