wild

    • 5.4.16

      Wildente rupfen war eine größere Herausforderung als gedacht

      Ich habe das Herz eines frisch erlegten Elches in den Rocky Mountains zum Frühstück gegessen und habe einem Wildschwein den Hodensack entfernt ohne mit der Wimper zu zucken. Aber Enteninnereien in meinem Wohnzimmer waren eine neue Erfahrung für mich.

    • 4.1.16

      Wie mir der Schwarzwald das Kochen beibrachte

      Aufgewachsen in einem Dorf in Baden-Württemberg hat Andreas Roller schon früh gelernt, das ganze Tier als Produkt und die Zutaten aus seiner unmittelbaren Umgebung wertzuschätzen. Und genauso macht er es jetzt in seinem Restaurant in L.A.

    • 2.4.16

      MUNCHIES präsentiert: Die neue Generation der Jäger

      Wir begleiten junge Menschen aus Amsterdam, die das Jagen für sich neu entdeckt haben, weil sie ihr Fleisch lieber selbst erlegen möchten, als es im Supermarkt zu kaufen.

    • 9.9.15

      Wildgulasch

      Dieses deftige, zarte Wildgulasch mit feinen Spätzle ist ein traditionelles Gericht an der Mosel und perfekte für kalte Herbsttage.

    • 9.9.15

      The MUNCHIES Guide To Mosel: Teil 3

      Billy nimmt an einer der traditionellen Jagden teil, die regelmäßig an der Mosel stattfinden, um den Wildbestand zu regulieren und die Rieslingtrauben zu schützen.

    • 4.21.15

      Wildschweine jagen fand ich sehr langweilig

      Bevor die Saison endgültig dem Ende zugeht, begebe ich mich noch ein letztes Mal auf Wildjagd in der Eifel.

  • Anzeige
    • 12.1.14

      Ein Wildunfall ist doch gratis Abendessen

      MUNCHIES-Autor Aaron Kase erzählt aus seiner Jugend in Pennsylvania, die recht wild war: Es gab zu viele Rehe und man wusste nicht so recht, wie man dieser Plage Herr werden kann. Deshalb hatte sein Vater auch kein schlechtes Gewissen, wenn er ein...

    • 11.12.14

      MUNCHIES Guide to Nordengland – Teil 4

      Ben versucht dem Trubel der Stadt zu entkommen und erkundet den Lake District. Dort macht er seine eigene Cumberland Sausage, trinkt hausgemachten Damson-Gin, freundet sich mit Gänsen an und bereitet schließlich mit einem Überlebensexperten ein Essen...

    • 9.22.14

      Kochen half mir, meinen Mikropenis zu vergessen

      Als ich in die Pubertät kam, wurde mir langsam klar, dass ich anders, als die anderen Jungs war. Ich kapselte mich ab, weil ich permanent Angst davor hatte, „erwischt” zu werden. Ich fühlte mich komplett meiner Männlichkeit beraubt. Das änderte sich...