Anzeige
Dieser Artikel ist vor mehr als fünf Jahren erschienen.
Sex

Milo Moiré

Milo Moiré presst Eier aus ihrer Vagina, fährt nackt Straßenbahn und verliert das Gesicht in der Badewanne. Wir haben uns mit ihr über ihre Kunst unterhalten.

von VICE Staff
27 Juni 2014, 7:00am

Milo Moiré presst Eier aus ihrer Vagina, fährt nackt Straßenbahn und verliert das Gesicht in der Badewanne. Sie ist Künstlerin mit Leib und Seele, meistens nackt und inspiriert von ihrer Menstruation. Seitdem sie 2013 ihren blanken Hintern auf die blaue Polsterung der Düsseldorfer U-Bahn setzte, geht die Performancekunst der Schweizerin um die Welt. VICE begleitete Milo an die Art Basel. Dort, wo sich die Welt um Kunst dreht und Kunst um die Welt geht, werden Privatjets der Straßenbahn vorgezogen.

Tagged:
Performance
NSFW
Art Basel
Kunst
basel
Eier
Milo Moiré