copyright

copycat

'FukTopia': Berliner Indie-Entwickler muss hilflos zusehen, wie seine Arbeit auf Steam plagiiert wird

Seit drei Jahren bastelt Stephan Hövelbrinks an seinem Videospiel "Death Trash", bis er plötzlich seine Ideen und Grafiken in einem anderen Spiel auf Steam wiederfindet – geklaut. Eine richtige Chance auf Gerechtigkeit hat er aber wohl nicht.
Dominik Schott
3.5.18
Kunst

Diese Lebensmittel-Fotografin hat es satt, dass ihre Bilder geklaut werden

Brittany Wrights Fotos von Früchten, Toast und anderen Leckereien gehen täglich um die Welt. Doch kaum jemand kennt ihren Namen.
Mayukh Sen
12.11.17
Copyright vs. Hate Speech

Warum es falsch ist, was jetzt gegen PewDiePie getan wird

Ein Entwickler nutzt das Urheberrecht, um Videos des umstrittenen YouTubers zu löschen. Obwohl PewDiePies Äußerungen nicht zu entschuldigen sind, ist das der falsche Weg im Kampf gegen Hassrede.
Louise Matsakis
9.12.17
Streaming-Portale

Überraschende Festnahme: Mutmaßlicher Betreiber von Kinox.to in Haft

Seit drei Jahren waren die berüchtigten Streaming-Brüder auf der Flucht. Für einen von ihnen endete sie im Kosovo auf unerwartete Weise.
Daniel Mützel
9.12.17
Piraterie

Warum Kim Dotcom jetzt doch ausgeliefert wird

Wie gewonnen, so zerronnen: Der Megaupload-Gründer muss nicht länger mit einer Verurteilung aufgrund von Urheberrechtsverletzung rechnen — und trotzdem droht ihm nun eine Haftstrafe von 20 Jahren.
Gregor Thomanek
2.20.17
Sony

Pirate-Bay-Gründer hat nach weiterer absurder Verurteilung Schnauze voll

Obwohl Peter Sunde bei der bekanntesten Torrent-Suchmaschine schon vor Jahren ausgestiegen ist, wurde er nun abermals und auch gleich für die Zukunft verklagt.
Johannes Hausen
6.23.16
streaming

Nein, SoundCloud plant nicht, deine DJ-Mixe zu löschen

Die Musikstreamingplattform hat THUMP gegenüber Stellung zu den gestrigen Berichten bezogen.
Alexander Iadarola
5.17.16
pornos

Eine Pornodarstellerin erklärt, wann es ok ist, Pornos zu raubkopieren

Wir haben mit Pornostar und Unternehmerin Stoya gesprochen, warum jeder das Recht auf einen guten Porno haben sollte.
Jordan Pearson
5.13.16
Politik

Darknet-Robin Hood leakt 48 Millionen Papers im Kampf gegen große Verlage

Weil sie zahlreiche Papers renommierter Wissenschaftsverlage öffentlich zugänglich machte, könnte ein New Yorker Gericht der Website von Alexandra Elbakyan den Saft abdrehen. Doch die Kasachin hat schon einen Plan B.
Motherboard Staff
2.12.16
Interviews

Wir haben mit dem Gründer von Pirate Bay über die Maschine gesprochen, mit der er die Musikindustrie „zerstören“ will

Manche Piraten haben vor nichts Angst.
Lucas Fothergill
2.4.16
urheberrecht

Wem gehören die Tattoos der NBA-Stars?

Der Bestseller „NBA 2K 16" wirbt mit extrem detailgetreuer Darstellung—auch mit den Tattoos von LeBron und Co. Blöd nur, dass die Bildrechte bei einer Tattoofirma liegen. Die hat jetzt Klage eingereicht und löst eine Grundsatzdiskussion aus.
Markus Hofmann
2.3.16
Features

Wie der junge Betreiber eines Musikforums den größten Musikpiraterie-Fall Großbritanniens auslöste

Kane Robinson hat aus seinem Schlafzimmer im Nordosten Englands ein Musikforum für 12.000 enthusiastische Indie-Fans betrieben. Aber verdient er dafür zwei Jahre im Gefängnis?
Joe Zadeh
12.24.15
0102