Kaffeekultur

  • Starbucks will Italien erobern – die Italiener bleiben skeptisch

    Den Anfang soll nächstes Jahr eine Filiale in Mailand machen. Hunderte weitere sollen folgen.

  • So schmeckt der halbverdaute Katzenkaffee von Bali

    Wegen der steigenden Nachfrage werden Fleckenmusangs auf Bali in Käfigen gehalten und regelrecht mit Kaffeekirschen gemästet. Es gibt zum Glück auch Ausnahmen.

  • How-To: Cappuccino

    Michael Philips, Kaffee-Guru und Gewinner der World Barista Championship 2010, weiht MUNCHIES in die Geheimnisse eines perfekten Cappuccinos ein.

  • Äthiopiens traditionelle Kaffeekultur

    Äthiopien produziert nicht nur Kaffee, das Land hat auch eine ausgeprägte Kaffeekultur. Wer eine traditionelle äthiopische Kaffeezeremonie erleben möchte, muss mit den Einheimischen mithalten können—und die trinken gleich drei Tassen nacheinander.

  • Mädchen in Südkorea hungern für einen Starbucks-Kaffee

    Die Südkoreaner sind verrückt nach Starbucks. In der Hauptstadt Seoul gibt es mehr Filialen als in jeder anderen Stadt. Doch der Kaffee hat seinen Preis.

  • Jungköche verändern die Pariser Gastroszene

    Als Australier, der seit 5 Jahren in Paris lebt und ein eigenes Lokal betreibt, sind mir einige positive Veränderungen in dieser Stadt aufgefallen. Und endlich schmeckt hier auch der Kaffee. Doch gerade die ältere Generation bleibt angesichts der...

Advertisement