outback

  • Wie ein Jugendtraum die einzige Mikronation bei Airbnb hervorbrachte

    Wir haben eine Nacht in der „nichtterritorialen weltlich-hoheitlichen Instanz" Atlantium verbracht und mit dem dort herrschenden Kaiser Georgivs II bei einer Tasse Tee über seine Weltanschauung geplaudert.

  • Die Aura des australischen Outbacks

    Tim Hilliers Fotos, aufgenommen aus einem einmotorigen Flugzeug, malen Regenbogenfarben auf die australische Landschaft.

  • Im australischen Outback musst du dein Steak selbst erlegen

    Teil der lokalen kulinarischen Szene zu sein, bedeutet im abgelegenen Roebourne im australischen Outback, Kängurus, Schlangen und Buschhühner selbst zu jagen und zuzubereiten—vom Erlegen bis zum fertigen Gericht.

  • Meeresschnecken mit Knoblauch und Koriander oder Petersilie

    Die buttrige Weißweinsauce verleiht diesem Meeresfrüchtegericht eine wunderbare Note. Wenn du keine Meeresschnecken bekommst, nimm einfach Weinbergschnecken.

  • Jenseits der Zivilisation

    Der französische Fotograf Antoine Bruy hat in seinem Projekt in teilnehmender Beobachtung Aussteiger porträtiert, die sich für einen Alltag ohne Stadt, Technik und gesellschaftlichen Druck entschieden haben.

Anzeige