September Issue

  • Auf eine Käsekrainer und zwei Verlängerte mit Michael Ostrowski

    Der Regisseur der "Sex, Drugs and Rock'n'Roll-Trilogie" über Sieg und Niederlage im Filmgeschäft. Und warum alle mit ihrem Hochdeutsch scheißen gehen können.

  • Bruce Gilden hat den Parteitag der Republikaner porträtiert

    Wir haben Bruce Gilden im Juli losgeschickt, um den Parteitag der Republikaner in Cleveland, Ohio, zu dokumentieren. Hier sind einige der Fotos, die er mitgebracht hat.

  • Was vom Krieg übrig bleibt

    Viele arme Dörfer in Laos sind so übersät mit Bombenkratern, dass sie einer Mondlandschaft gleichen. Es gibt noch viel zu tun.

  • Die Truman Show: 55 Stunden auf einem Flugzeugträger der US Navy

    An Board der echten Truman Show gehört öffentliche Masturbation genauso zum Alltag wie Leute, die völlig ausflippen.

  • Im Gespräch mit einem Post-9/11-Whistleblower

    In den Jahren nach den Anschlägen des 11. September sah Thomas Drake, damals leitender Angestellter der NSA, etwas, das er nicht akzeptieren konnte: ein von der NSA geleitetes Programm namens Stellarwind.

  • Land of Black Milk

    Die Wiener Fotografin Stefanie Moshammer zeigt in "Land of Black Milk" ihre Vorliebe für die farbintensiven, flüchtigen Momente einer Stadt, die sich gerade im Umbruch befindet.

Anzeige