Munchies

So überwältigend kann Essen inszeniert werden

Roh, irgendwie verstörend und gleichzeitig faszinierend: In dieser Fotoreihe wird ein ganzes Menü auf dem Gesicht eines Kochs serviert.
17 April 2017, 2:50pm
Foto mit freundlicher Genehmigung von Robert Harrison und Robbie Postma

Die Fotoreihe "MENU" trägt den Untertitel "ein Essen durch die Augen eines Fotografen und eines Kochs". Doch das beschreibt das Projekt von Robbie Postma, dem Fotomodell und Koch, und Robert Harrison, dem Fotografen und Designer, nur ansatzweise. Beide arbeiten für eine Amsterdamer Werbeagentur: Postma ist dort Koch, Harrison arbeitet in der Kreativabteilung.

Mit einem Menü als Grundidee tobten sich die beiden auf Postmas Gesicht – beziehungsweise seinem ganzen Kopf als Leinwand – voll aus. Die Fotos sind bis ins kleinste Detail geplant, bei einigen hat es bis zu neun Stunden gedauert, ehe Robert überhaupt zur Kamera greifen konnte. Dieses MENU ist so ziemlich anders als alles, was du bisher als "Menü" kennst – alle Fotos jetzt bei MUNCHIES.