Assad

6.11.18

Wie Anwälte in Deutschland versuchen, Syriens Folterknechte vor Gericht zu bringen

Erstmals gibt es einen internationalen Haftbefehl gegen einen syrischen Geheimdienstchef. Dafür gesorgt hat auch ein Verein in Berlin. Eine Mitarbeiterin hat uns erklärt, wie sie die Verbrecher jagen.

3.16.17

Die Rakka-Tagebücher: So leben die Menschen in der "Hauptstadt" des IS

Ein BBC-Korrespondent hat die Berichte eines 24-Jährigen aus der besetzten Stadt veröffentlicht.

1.23.17

Wenn ein österreichischer Politiker neben Kim Jong-Un und Trump in einem Moby-Video ist

Im Video zu "Erupt & Matter" sieht man neben Kim Jong-Un, Trump und Assad auch unseren Dritten Nationalratspräsidenten.

12.13.16

"Ich wünschte, ich könnte meinen Tod live übertragen" – Syrer aus Aleppo verabschieden sich auf Social Media

Während die syrische Armee den letzten Angriff startet, bereiten die Belagerten sich auf das Schlimmste vor.

11.21.16

"Man lernt mit der Zeit sogar, die unterschiedlichen Bomben auseinanderzuhalten"

Ein freiwilliger Helfer erzählt aus seinem Alltag in Aleppo.

10.1.16

Diese Ärzte durchbrechen die Belagerung von Aleppo mit Skype

Wie versorgt man Schwerverletzte in einer eingekesselten Stadt, in der 95 Prozent aller Ärzte in Oppositionsgebieten getötet wurden? Mit mutigen Freiwilligen, WhatsApp und Skype—der weltweit erfahrenste Kriegschirurg David Nott macht es vor.

Anzeige
9.29.16

Ist ​Jürgen Todenhöfer gefährlich naiv oder ein Assad-Propagandist?

Sein Interview mit einem al-Qaida-Kommandeur enthüllt Unglaubliches. So unglaublich, dass es viele Beobachter für eine dreiste Fälschung halten.

7.29.16

In Syrien ist Weizen eine Waffe

Wie das Regime, Rebellen, Dschihadisten und NGOs um die Kontrolle über die wichtigste Ressource Syriens ringen.

4.14.16

Hat 4Chan die russische Armee dazu gebracht, syrische Rebellen zu bombardieren?

Nutzer des Diskussionsforums könnten den ersten crowdgesourcten Bombenangriff verursacht haben. Widerlegt werden kann es zumindest nicht.

1.18.16

Wir haben Experten gefragt, ob Assads Kriegsverbrechen wohl jemals bestraft werden

Könnte der umstrittene Diktator tatsächlich mit seinen Gräueltaten davonkommen? Was bräuchte es, um ihn zur Rechenschaft zu ziehen? Und würde er irgendwo Asyl bekommen?

9.30.15

Warum fliegt Russland jetzt Luftangriffe in Syrien?

Die Gründe für die russische Militärintervention sind alles andere als klar, doch Geopolitik ist dabei vermutlich genau so wichtig wie Terrorismusbekämpfung.

7.27.15

Trotz „Soldatenmangels“: Assad schwört, dass er den blutigen Konflikt gewinnen wird

In der ersten öffentlichen Rede seit über einem Jahr gab das syrische Oberhaupt zu, dass die Rekrutierung und das Halten der Militärtruppen zu einem Problem geworden sind.

0104