ausland

10.30.18

Ich wollte ein Hotdog-Business in Oslo aufziehen – und bin grandios gescheitert

Aus irgendeinem Grund waren die Studierenden dort nicht bereit für Würstchen aus der WG-Küche. Zumindest habe ich so einiges über die norwegische Esskultur gelernt.

3.27.18

Ich habe wie eine Touristin das Wiener Nachtleben ergoogelt

Vielen Dank an die Grazer und Mödlinger, die auf TripAdvisor Praterdome zum besten Club in Wien gemacht haben.

6.22.17

Wir haben Menschen gefragt, wie die Besuche ihrer Eltern sie in den Wahnsinn treiben

"An ihrem Geburtstag wollte meine Mutter unbedingt mit mir zu einer Tango-Tanzveranstaltung – im KitKat Club."

3.23.17

„Pa-Pa-Pa-Pa-Pam": Wie ausländische TV-Kommentatoren beim Poldi-Hammer ausrasteten

In seinem letzten Länderspiel packte Podolski nochmal seine gefürchtete linke Klebe aus. Die Spanier ließen prompt eine Goooooolazo-Orgie folgten, während man in Frankreich an Maschinengewehre dachte.

1.25.17

Als älteres Semester im Auslandssemester: Wenn Mutti Erasmus macht

Die 61-jährige Laura Peracca wurde sogar zu einer lokalen Berühmtheit, weil sie die älteste Erasmus-Studentin ist, die Madrid jemals gesehen hat.

1.16.17

Bonobo behandelt auf seinem neuen Album 'Migration' das bittersüße Leben im Ausland

Der britische Produzent spricht mit uns über das häufige Umziehen und wie die Reflexion darüber sein sechstes Studioalbum inspiriert hat.

Anzeige
1.12.17

Wer viel reist, lügt mehr

Eine Studie der Columbia University hat herausgefunden, dass wir durch ein Auslandssemester "moralisch flexibel" werden.

12.23.16

Reizwäsche, Rückenschrubber, Rippchen: Das bekommen Kinder ausländischer Eltern zu Weihnachten

Die Traditionen koreanischer, ukrainischer oder norwegischer Familien sind nicht weniger seltsam als die deutschen.

12.21.16

Als Journalistin im zweitgefährlichsten Land der Welt

"Ich gehe im Januar zurück in die Philippinen. Diesmal wird die Hölle noch ein bisschen heißer sein.“

10.31.16

Die sexuellen Höhen und Tiefen eines Auslandssemesters

Heiße Affären mit Menschen aus anderen Ländern sind natürlich nicht der eigentliche Grund, warum man zum Studieren ins Ausland geht, aber sind sie definitiv ein integraler und manchmal auch sehr aufreibender Bestandteil dieser Erfahrung.

10.20.16

Sechs Städte in sechs Jahren: Was ständiges Umziehen mit dir macht

Wenn du deinen Krempel zum dritten Mal in zwei Jahren einpackst, wirst du beschließen, dass der Besitz eines Muffinblechs überbewertet wird – der Besitz eigener Möbel sowieso.

9.1.16

Geschichten von Menschen, die nach durchzechten Nächten in anderen Ländern aufgewacht sind

"Ich habe in meinem ganzen Leben nie wieder etwas so sehr bereut."

0102