dmt

The Burnout and Escapism Issue

Dieser Mann kämpft mit Krötengift gegen die Drogensucht

Früher war er abhängig von Opioiden, heute schwört er auf DMT aus Kröten. Wir haben Neal Catlett mit der Kamera begleitet.
Byron Smith
2.17.19
Drogen

Wie ein 22-Jähriger zum professionellen DMT-Koch wurde

Chemie hatte Willem in der Schule abgewählt, trotzdem produzierte er in seiner Küche jahrelang halluzinogene Drogen im großen Stil.
Eric Borghuis
1.31.19
Drogen

Darum bekommen einige Menschen noch Jahre später Flashbacks zu Drogentrips

Wände zerfließen, Fahrbahnstreifen werden zu Kaninchen – Wahrnehmungsveränderungen können noch Jahre nach dem Trip auftreten. Experten erklären, wieso das passiert und ob die Rückblenden bedenklich sind.
Suzannah Weiss
12.10.18
Drogen

Ego Death: Wie Psychonauten im Internet um die extremste Triperfahrung wetteifern

Immer mehr Menschen sind auf der Suche nach dem ultimativen High, einige kostet es den Verstand.
James Nolan
11.20.18
Für die Wissenschaft

Wer hat auf DMT schon mal Elfen oder Aliens getroffen? Wir fragen für einen Wissenschaftler

Viele Menschen, die die halluzinogene Droge DMT genommen haben, berichten von Begegnungen mit übernatürlichen Wesen. Das interessiert auch die Wissenschaft brennend.
Matthew Gault
4.3.18
Drogen

Dieser Mann hat in drei Jahren 600 mal DMT geraucht

Das ist häufiger als jeden zweiten Tag. Seine lebensverändernden Erfahrungen hat der Familienvater jetzt in einem Buch festgehalten.
Brendan Scott
7.5.17
News

Wissenschaftler haben einen Weg gefunden, DMT-Trips länger andauern zu lassen

Zwar muss man die neue Herangehensweise erst noch ausgiebig testen, aber sie könnte die Forschung zu einem der intensivsten aller Psychedelika revolutionieren.
Jesse Jarnow
8.11.16
Stuff

Opium, DMT, Magic Mushrooms – So berauschen sich Tiere

Elefanten fressen psychedelische Sträucher, Rentiere lieben Fliegenpilze und Delfine teilen sich Kugelfische wie Joints. Diese Tiere probieren es mit Gemütlichkeit.
Ruby Morrigan
7.25.16
Stuff

Im Gespräch mit Leuten, die bis zu 20 Mal im Jahr Ayahuasca nehmen

Viele sagen, eine Zeremonie sei so viel wert wie zehn Jahre Therapie. Wer also zwanzigmal in den Aya-Becher schaut, hat schon 200 Jahre Therapie geschafft.
Kate Richardson
5.24.16
Drogen

Öffnet mit diesen psychedelischen Skulpturen die Pforten eures Bewusstseins

Der psychotrope Künstler Sean Newport spricht über seine Erfahrungen mit Formen, Farben und Drogen.
Hannah Stouffer
4.21.16
ayahuasca

Ayahuasca statt Messwein

Statt Meditationsreise kann man sich jetzt in die Weiten des amerikanischen Bundestaates Washington aufmachen, um sich mit in einer Ayahuasca-Gemeinde auf eine spirituelle Reise der anderen Art zu begeben.
Nick Rose
12.14.15
Kolumbien

Tee trinken mit kolumbianischen Schamanen

Ich nahm einen Schluck halluzinogenen Yagé-Tee (a.k.a. ayahuasca). Dann fing alles an zu pulsieren.
Munchies Staff
1.6.15
0102